PSG startet Vertragsgespräche mit Julian Draxler

PSG Draxler
Ligue 1

News | Unter dem neuen Trainer Mauricio Pochettino kam Julian Draxler bei PSG zuletzt häufiger zum Einsatz. Sein Vertrag endet im Sommer. Bisher standen die Zeichen auf Wechsel, das könnte sich nun ändern.

PSG: Sportdirektor Leonardo startet Gespräche mit Draxler

Julian Draxler (27) wirbelt seit 2017 im Mittelfeld von PSG. In diesem Sommer endet sein Vertrag in der französischen Hauptstadt. Nun hat PSG-Sportdirektor Leonardo (51) bestätigt, dass man erste Gespräche zum Thema Vertragsverlängerung mit Draxler aufgenommen habe, wie RMC Sport berichtet und damit einen vorherigen Bericht von der L’Équipe bestätigt.

Bislang standen die Zeichen zwischen PSG und Draxler nicht zwingend auf Verlängerung. Der Ex-Schalker sprach offen über Heimweh, bevor er dann gemeinsam mit dem damaligen Trainer Thomas Tuchel (47) entschied, doch noch in seine letzte Saison in Paris zu gehen. Tuchel wurde derweil von Mauricio Pochettino (49) beerbt, der Draxler jüngst wieder vermehrt zu Einsatz brachte. Zuletzt kam er in beiden Champions-League-Spielen gegen den FC Barcelona zum Einsatz, war beim Rückspiel sogar in der Startelf.

Zu differenzieren ist auch, dass PSG Draxler bislang kein direktes Angebot unterbreitet hat, sondern lediglich die Gespräche aufgenommen hat. Draxler seinerseits erklärte im Anschluss an das Achtelfinal-Spiel beim FC Barcelona: „Es ist ein bisschen Heimweh da, ich habe mich aber noch nicht entschieden. Es laufen viele Gespräche im Hintergrund, ich konzentriere mich aber auf Paris.“

Die Zukunft des deutschen Nationalspielers ist also noch offen, das Interesse beider Parteien an seinem Verbleib in Paris wirkt aber bislang halbherzig. Probleme, einen neuen Verein in der Heimat zu finden, sollte der offensive Mittelfeldmann keine haben. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo by Imago

Beitrag von Katrin Arnoldy

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Der Start des 2. Spieltags bei der WM 2022

90PLUS-Ticker: Der Start des 2. Spieltags bei der WM 2022

25. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Freitag, den 25. November 2022. Die WM läuft seit dem Sonntag, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 25. November Seit Sonntag läuft die WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. Der erste Spieltag ist außerdem schon absolviert. Und: Die FIFA hat sich […]

90PLUS-Ticker: Ratcliffe an ManUnited-Kauf interessiert – Brasilien startet gegen Serbien in die WM

90PLUS-Ticker: Ratcliffe an ManUnited-Kauf interessiert – Brasilien startet gegen Serbien in die WM

24. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Donnerstag, den 24. November 2022. Die WM läuft seit dem Sonntag, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 24. November Seit Sonntag läuft die WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. Und: Die FIFA hat sich wie erwartet in das ein oder […]

PSG könnte Parc de Princes verlassen – Umzug ins Nationalstadion?

PSG könnte Parc de Princes verlassen – Umzug ins Nationalstadion?

23. November 2022

News | Seit 1974 ist der Parc de Princes im Südwesten der französischen Metropole Paris die Heimat von Paris Saint-Germain. Das könnte sich bald ändern, wie PSG-Vereinspräsident Nasser Al-Khelaïfi in einem Interview bestätigte. Al-Khelaïfi: PSG erwägt Umzug Der amtierende französische Meister Paris Saint-Germain erwägt einen Umzug aus seinem bisherigen Stadion, dem Parc de Princes. Das […]


'' + self.location.search