PSG startet Vertragsgespräche mit Julian Draxler

PSG Draxler
Ligue 1

News | Unter dem neuen Trainer Mauricio Pochettino kam Julian Draxler bei PSG zuletzt häufiger zum Einsatz. Sein Vertrag endet im Sommer. Bisher standen die Zeichen auf Wechsel, das könnte sich nun ändern.

PSG: Sportdirektor Leonardo startet Gespräche mit Draxler

Julian Draxler (27) wirbelt seit 2017 im Mittelfeld von PSG. In diesem Sommer endet sein Vertrag in der französischen Hauptstadt. Nun hat PSG-Sportdirektor Leonardo (51) bestätigt, dass man erste Gespräche zum Thema Vertragsverlängerung mit Draxler aufgenommen habe, wie RMC Sport berichtet und damit einen vorherigen Bericht von der L’Équipe bestätigt.

Bislang standen die Zeichen zwischen PSG und Draxler nicht zwingend auf Verlängerung. Der Ex-Schalker sprach offen über Heimweh, bevor er dann gemeinsam mit dem damaligen Trainer Thomas Tuchel (47) entschied, doch noch in seine letzte Saison in Paris zu gehen. Tuchel wurde derweil von Mauricio Pochettino (49) beerbt, der Draxler jüngst wieder vermehrt zu Einsatz brachte. Zuletzt kam er in beiden Champions-League-Spielen gegen den FC Barcelona zum Einsatz, war beim Rückspiel sogar in der Startelf.

Zu differenzieren ist auch, dass PSG Draxler bislang kein direktes Angebot unterbreitet hat, sondern lediglich die Gespräche aufgenommen hat. Draxler seinerseits erklärte im Anschluss an das Achtelfinal-Spiel beim FC Barcelona: „Es ist ein bisschen Heimweh da, ich habe mich aber noch nicht entschieden. Es laufen viele Gespräche im Hintergrund, ich konzentriere mich aber auf Paris.“

Die Zukunft des deutschen Nationalspielers ist also noch offen, das Interesse beider Parteien an seinem Verbleib in Paris wirkt aber bislang halbherzig. Probleme, einen neuen Verein in der Heimat zu finden, sollte der offensive Mittelfeldmann keine haben. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo by Imago

Beitrag von Katrin Arnoldy

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nullnummer! Dezimiertes PSG holt einen Punkt in Marseille

Nullnummer! Dezimiertes PSG holt einen Punkt in Marseille

24. Oktober 2021

Spielbericht | Im Topspiel des elften Spieltags der Ligue 1 trafen am Sonntagabend Olympique Marseille und PSG aufeinander. In einer hitzigen Partie trennten sich die Mannschaften torlos. VAR nimmt Marseille und PSG je einen Treffer Bei den Gastgebern stand im Vergleich zum ungefährdeten 4:1 gegen Lorient am vergangenen Wochenende fast dieselbe Elf auf dem Feld. […]

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

Topspiele en masse: Das steht an am Super-Sonntag

24. Oktober 2021

News | Der heutige Sonntag ist ein Feiertag für alle Fußballfans. Zahlreiche wichtige und packende Partien stehen auf dem Programm. Den Überblick zu behalten, ist alles andere als einfach. Wir schaffen Abhilfe! Der Super-Sonntag mit vielen Topspielen im Überblick Es ist Herbst, das Wetter zwar in Teilen sehr ordentlich, aber dennoch lädt ein solcher Tag […]

Boateng über Lyon: „Ich bin wirklich sehr, sehr glücklich hier“

Boateng über Lyon: „Ich bin wirklich sehr, sehr glücklich hier“

18. Oktober 2021

News | Jerome Boateng schloss sich Anfang September Olympique Lyon an. Inzwischen nimmt er zunehmend an Fahrt auf, worüber er in einem Interview sprach. Defensivtrainer Cacapa: „Boateng ist immer der Erste, der kommt, und der Letzte, der geht“ Jerome Boateng (33) befand sich – nach höchst erfolgreichen elf Jahren beim FC Bayern – einige Wochen in der […]


'' + self.location.search