RB Leipzig verpflichtet Mohamed Simakan

News

News | Fußball-Bundesligist RB Leipzig verstärkt sich zur kommenden Saison mit Mohamed Simakan. Der Verteidiger kommt von Racing Straßburg.

Simakan unterschreibt bis 2026 bei RB Leipzig

Mohamed Simakan (20) wechselt zur kommenden Saison von Racing Straßburg zu RB Leipzig. Das bestätigte der Tabellenzweite der Bundesliga am Montag. Der Franzose erhält einen Vertrag bis 2026. Medienberichten zufolge wird für den 20-Jährigen eine Ablösesumme im Bereich von 15 Millionen Euro fällig.

„Mohamed Simakan ist ein robuster Verteidiger mit guter Dynamik, der flexibel einsetzbar ist. Er kann sowohl Innen-, Halb- als auch Außenverteidiger spielen. Mohamed ist mit 20 Jahren noch jung und entwicklungsfähig, hat jedoch bereits zwei Spielzeiten in Straßburg als Stammspieler auf dem Feld gestanden und auch in der Europa League international Erfahrung gesammelt. Wir sind froh, dass er sich trotz zahlreicher anderer Interessenten für uns entschieden hat“, wird RB-Sportdirektor Markus Krösche zur Verpflichtung des Verteidigers zitiert.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Simakan freut sich auf seinen neuen Verein: „Ich habe mich für RB Leipzig entschieden, weil ich glaube, dass der Verein für meine Karriere das Beste ist. Hier kann ich mich optimal weiterentwickeln und werde tagtäglich gefordert. Ich freue mich sehr auf die Bundesliga, die Stadt Leipzig und darauf, meine Teamkollegen und die Fans kennenzulernen. Mit einigen Spielern habe ich mich während meines Entscheidungsprozesses ausgetauscht und sie haben nur Positives berichtet. Ich möchte mich möglichst schnell integrieren und meinen Teil dazu beitragen, die großen Ziele des Klubs zu erreichen.“

Photo: FedericoPestellini/ Imago

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

25. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg steckt in der Krise. Während man an Trainer Weinzierl festzuhalten scheint, wird die Luft für Sport-Geschäftsführer Reuter offenbar immer dünner.  Interne Differenzen beim FC Augsburg Wie der Kicker (via Transfermarkt) berichtet, wird die Luft für Stefan Reuter (55) beim FC Augsburg dünner. Bereits vergangene Saison soll es Differenzen zwischen dem Sport-Geschäftsführer und […]

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

25. Oktober 2021

News | Es ist ein heiß diskutiertes Thema dieser Tage: Die Frage, wer denn der neue DFB-Präsident werden soll. Die Amateurverbände haben ihrerseits klare Vorstellungen und drücken aufs Gaspedal. DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus dem Amateurbereich kommen Nachdem sich Peter Peters (59) vergangene Woche für den Posten des DFB-Präsidenten bewarb, wollen die Regionalverbände nun ihren Kandidaten festlegen. „Nachdem die […]

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

25. Oktober 2021

News | Zu Beginn der Saison sah vieles nach einem guten Match zwischen dem VfL Wolfsburg und van Bommel aus. Nachdem die Ergebnisse ausblieben, sah sich der Verein jedoch gezwungen, die Zusammenarbeit mit dem Niederländer zu beenden. Ex-Dortmunder Trainerkandidat beim VfL Wolfsburg Die erste Trainerentlassung der noch jungen Saison gab es in Wolfsburg. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen […]


'' + self.location.search