| News England Italien

Lukaku nach Italien? Es wird konkreter

10. Juli 2019
Piet Bosse

author:

Lukaku nach Italien? Es wird konkreter

News| Der belgische Nationalstürmer ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und sein Club Manchester United bereit ihn zu verkaufen. Aus Italien kommt nun konkretes Interesse.

Wie ‘Sky Sports UK’ und Transferexperte Gianluca di Marzio berichten, treffen sich Delegierte Inter Mailands diese Woche mit den United-Verantwortlichen, um einen Transfer auszuhandeln. Die Medien berichten von einem parallelen Interesse Juventus Turins, was die ‘Nerazzurri’ zusätzlich unter Zeitdruck setzt. Die ‘Alte Dame’ dürfte in puncto Perspektive und Zahlungskraft ein sehr starker Konkurrent Inters sein.

United fordert 75 Millionen Pfund

Auf der anderen Seite des Verhandlungstisches fordert man eine Ablösesumme von 75 Millionen Pfund. Der Belgier hat noch einen Vertrag bis 2022 und auch wenn er den Verantwortlichen seinen Wechselwunsch klargemacht haben soll, so drängt er laut ‘Sky Sports UK’ nicht auf einen Transfer und nahm sogar früher als geplant an der Saisonvorbereitung bei United teil.

(Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.