| News England Spanien

ManUtd | Bale-Wechsel offenbar vom Tisch

13. Juni 2019
Kilian Thullen

author:

ManUtd | Bale-Wechsel offenbar vom Tisch

News | Der Transfer von Daniel James von Swansea City ist seit gestern in trockenen Tüchern. Neben dem 21-jährigen sollen jedoch weitere Neuzugänge nach Manchester gelotst werden. Ein Name, der in dieser Diskussion wohl vom Tisch ist, ist Gareth Bale.

Gehaltsforderung des Walisers zu hoch

Nach den Transfers von Luka Jovic, Eden Hazard und dem Brasilianer Rodrygo sind die Aussichten auf Spielzeit für den Waliser bei den Königlichen beträchtlich gesunken. Zudem soll er nicht das beste Verhältnis zu Zinedine Zidane haben, was zwangsläufig in Wechselgerüchten mündet. Ein Verein, der immer wieder mit Bale in Verbindung gebracht wurde ist Manchester United. Die Red Devils sollen laut SkySports aufgrund seines hohen Gehalts (rund 560.000 € pro Woche) von einem Transfer absehen.

Ole Gunnar Solskjaer, der einen signifikanten Wechsel in der Transferpolitik hin zu jungen britischen Talenten gefordert hat, soll vom Waliser nicht vollends überzeugt sein. Im Mittelpunkt seiner Bemühungen stehen weiterhin Aaron Wan-Bissaka und Harry Maguire.

Kilian Thullen

(Photo by Denis Doyle/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.