| News Frankreich

Marseille | Villas-Boas’ Unterschrift rückt näher – Portugiese wird Topverdiener

27. Mai 2019
Manuel Behlert

author:

Marseille | Villas-Boas’ Unterschrift rückt näher – Portugiese wird Topverdiener

News | Nach der Trennung von Rudi Garcia sucht Olympique Marseille einen neuen Trainer für die kommende Saison. Schnell richtete sich der Fokus des Klubs auf Andre Villas-Boas, den Portugiesen, der in seiner Karriere schon bei Chelsea, Tottenham, dem FC Porto und zuletzt Shanghai SIPG arbeitete.

Hohes Gehalt für Villas-Boas

Laut “France Football” stehen nun entscheidende Gespräche zwischen der Vereinsführung und Villas-Boas an. Der Portugiese verlangt ein sehr hohes Gehalt, ist aber auch der Wunschkandidat des Klubs und entsprechend zuversichtlich, dass er dieses auch erhalten wird.

600.000 Euro pro Monat soll der Portugiese verdienen. Dabei würde er zwar weniger Geld erhalten als bei seiner letzten Station in China, allerdings wäre sein Gehalt mehr als doppelt so hoch als das von Vorgänger Garcia. Villas-Boas, der für zwei Jahre unterschreiben wird, wäre mit dieser Summe der Topverdiener in Frankreich und würde mehr Gehalt erhalten als Thomas Tuchel bei PSG.

(JOHANNES EISELE/AFP/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.