Sonntag, Dezember 15, 2019
No menu items!

Milan bereitet sich auf Ibrahimovic vor

Empfehlung der Redaktion

Premier League | Trainergeschichten und Liverpool marschiert weiter

On Air | Ein Trainer befreit seinen Kopf aus der Schlinge, ein anderer hat eine bittere Erkenntnis...

Solskjaers Kopf aus der Schlinge? Bittere Erkenntnis für Pep & konkurrenzlose Reds

7 Awards - Premier League | Ein Trainer befreit seinen Kopf aus der Schlinge, ein anderer hat eine...

Bundesliga | Gisdol-Fehlstart, Dortmunder Spielfreude und Richter-Fehlschuss

Der 14. Spieltag der Bundesliga ist vorüber und das Wochenende hatte einige spannende Geschichten parat. Der FC...
Chris McCarthy
Chris McCarthy
Chefredakteur

News | Nach knapp zwei Jahren ist das Abenteuer MLS für Zlatan Ibrahimovic vorbei. Folgt nun die Rückkehr nach Italien?

Quo vadis Zlatan?

“Ich kam, ich sah, ich siegte, ihr wolltet Zlatan, ihr bekamt Zlatan, jetzt könnt ihr wieder Baseball schauen”, so verkündete Zlatan Ibrahimovic (38) am Mittwoch via Twitter nach zwei Jahren seinen Abschied von der LA Galaxy und der MLS.

An ein Karriereende denkt der schwedische Stürmer allerdings noch nicht und so darf das Rätselraten um seine nächste Station beginnen. Wie die Gazetta dello Sport berichtet, könnte diese in Italien liegen, genauer gesagt beim AC Mailand.

Milan bereitet sich auf Ibrahimovic-Verpflichtung vor

Nach angaben des italienischen Blatts versucht Milan derzeit, finanzielle Ressourcen freizuschaufeln, um sich im Winter zu verstärken. Fabio Borini (28), Ricardo Rodríguez (27) und Franck Kessie (22) sollen den Klub demnach allesamt verlassen, was 60 Millionen Euro einbringen soll.

Die Rossoneri sollen bereit sein, Ibrahimovic, der ablösefrei käme, vier Millionen Euro pro Jahr zu bieten.

Ganz überzeugt soll die polarisierende Sturmkante von einer Rückkehr ins San Siro allerdings nicht sein. Ibrahimovic verhalf Milan 2010/2011 zur letzten Meisterschaft und könnte Bedenken haben, durch ein erneutes Engagement seinen hervorragenden Ruf zu schädigen. Aktuell rangiert der AC Mailand in der Serie A auf Platz 14.

Chris McCarthy

(Photo by Sean M. Haffey/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Atuell

Atletico will gegen Osasuna den Schwung mitnehmen

Vorschau | In den letzten Wochen hatte Atletico Madrid mit durchwachsenen Ergebnissen zu kämpfen. Nach dem Weiterkommen in der Champions League will man...

Barcelona zu Gast bei Real Sociedad – Ist der “Anoeta-Fluch” besiegt?

Vorschau | Zwischen 2007 und 2017 konnte der FC Barcelona im Estadio Anoeta, dem Stadion von Real Sociedad San Sebastian, einfach nicht gewinnen....

Beim FC Chelsea – kassiert Bournemouth die nächste Niederlage?

Vorschau | Wenn der FC Chelsea am Samstag den AFC Bournemouth empfängt, werden Frank Lampard und seine Mannen alles dafür geben, die drei...

Liverpool gegen Watford – Erster gegen Letzter

Vorschau | Der Tabellenführer empfängt den Tabellenletzten. Der bringt einen neuen Trainer mit und dürfte dennoch wenig Hoffnung haben an der Anfield Road...

90PLUS On Air - Der Podcast

0FollowerFolgen
11,610FollowerFolgen

Mehr

- Advertisement -