| News Italien

Milan & Veretout | Transfer morgen vor Abschluss?

11. Juli 2019
Sascha Baharian

author:

Milan & Veretout | Transfer morgen vor Abschluss?

News | Bereits vor Wochen entstanden in Frankreich die ersten Gerüchte, dass der AC Mailand es auf Jordan Veretout vom AC Florenz abgesehen habe. In dieselbe Kerbe schlagen nun die „Gazzetta dello Sport“ und „Sky Sport Italias“ Gianluca Di Marzio.

Wenngleich Veretout einem Wechsel zu den „Rossoneri“ nicht abgeneigt sein soll, liegen laut der „Gazzetta“ beide Parteien bezüglich der Ablöse noch weit auseinander. Während die Lombarden an einem Tauschtransfer mit Lucas Biglia arbeiten, bestehen die Verantwortlichen der „Viola“ auf eine Ablöse von 25 Millionen Euro.

Di Marzio berichtet gar von einem geplanten Treffen am morgigen Freitag, um eine Lösung in den zähen Verhandlungen um den Franzosen zu finden. Dabei könnte die Offerte der Roma für Veretout in die Karten der Mailänder spielen, denn mit lediglich 16 Millionen Euro Ablöse plus Boni, liegen die „Giallorossi“ ebenfalls weit unter den Forderungen der Toskaner.

Biglia das Ass im Ärmel?

Überdies könnte Biglia zum entscheidenden Joker für die Norditaliener avancieren, da Florenz-Coach Vincenzo Montella bereits bei seinem Milan-Engagement meist auf Dienste des routinierten „Gauchos“ vertraute.

Betrachtet man die Glaubwürdigkeit der Quellen, dann scheinen Maldini & Co. sehr gute Chancen zu besitzen den Transfer am morgigen Freitag erfolgreich abzuschließen.

Sascha Baharian

(Photo by Gabriele Maltinti/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.