Mittwoch, September 30, 2020

AS Roma | Smalling blockiert möglichen Vertonghen-Deal

Empfehlung der Redaktion

Brighton | Tariq Lamptey – The next big thing?

Spotlight | Mit gerade ein mal 19 Jahren ist Tariq Lamptey von Brighton & Hove Albion bereits...

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Die AS Roma befindet sich scheinbar in einer verfahrenen Lage: Der mögliche permanente Transfer von Chris Smalling (30) behindert demnach die Verpflichtung von Jan Vertonghen (33).

AS Roma: Begrenzte Finanzen für Smalling & Vertonghen

Wie die “Gazzetta dello Sport” berichtet, beabsichtigt die AS Roma in der kommenden Spielzeit mit Smalling und Vertonghen zwei neue Verteidiger auf der Gehaltsliste zu haben. Der Engländer spielt bereits in der laufenden Runde als Leihspieler für den Verein aus der italienischen Hauptstadt. Der Abwehrspieler, welcher eigentlich bei Manchester United unter Vertrag steht, überzeugte dabei mit starken Leistungen und erwies sich als wichtige Stütze in der Defensive. Smalling beeindruckte die Roma-Verantwortlichen derart, sodass nun ein permanenter Transfer angestrebt wird.

Ein ebenso konkretes Interesse scheint bezüglich Vertonghen vorzuliegen, welcher in diesem Sommer nach seinem Vertragsende bei Tottenham ablösefrei zu haben wäre. Allerdings werden diese Vorhaben von den finanziellen Engpässen der Roma behindert. Die Ablöse für Smalling wird von dem Blatt auf mindestens 20 Millionen Euro beziffert, was aktuell auch jegliches Fortkommen bei Vertonghen behindern soll. Beiden Spielern soll ein Dreijahresvertrag mit einem Gehalt von 3,5 Millionen Euro angeboten werden. Diese Saläre werden auch durch gewisse Steuererleichterungen wegen der Corona-Pandemie vom italienischen Staat möglich gemacht.

Bei den Verantwortlichen des Klubs soll die Verpflichtung von Smalling klaren Vorrang haben. Daher dürfte auch bei Vertonghen kein Vollzug zu erwarten sein, bis diese Personalie geklärt ist, was aber wiederum genauso Spielraum für Konkurrenten in diesem Werben eröffnet.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by FILIPPO MONTEFORTE/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

VfL Wolfsburg | Maximilian Philipp im Visier

News | Die neue Saison wird lang und anstrengend, die Klubs benötigen einen ausreichend großen Kader. Das gilt auch für den VfL...

Werder | Ajax bemüht sich um Klaassen-Rückkehr – Ablöse problematisch

News | Ajax möchte anscheinend Davy Klaassen von Werder Bremen zurückholen. Doch die Ablöse erweist sich als Hürde. Werder:...

FC Bayern | Trotz auslaufenden Vertrags – Wechselverbot für David Alaba!

News | Der FC Bayern München wird David Alaba trotz auslaufenden Vertrags offenbar nicht wechseln lassen. FC Bayern:...

FC Bayern | Mit Rückkaufoption? Cuisance wechselt zu Leeds

News | Fußball-Bundesligist FC Bayern München und Leeds United haben bezüglich des Transfers von Michael Cuisance eine Einigung erzielt. Der Mittelfeldspieler wechselt in...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...
600FollowerFolgen
12,152FollowerFolgen