Donnerstag, September 24, 2020

Atlético | Interesse an Falcao-Rückkehr?

Empfehlung der Redaktion

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu...

UEFA Supercup: Gute Absichten zur falschen Zeit

Am Donnerstag treffen der FC Bayern und der FC Sevilla im UEFA Supercup aufeinander. Doch die Entscheidung,...

Hertha | Mathew Leckie – Plötzlich wieder wichtig

Vom aussortierten Wechselkandidaten in den Mannschaftsrat von Hertha BSC - Mathew Leckie feiert eine überraschende Auferstehung in Berlin.
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Die Saison der AS Monaco war schlichtweg zum Vergessen, nur um Haaresbreite sicherte sich der französische Meister von 2017 den Verbleib in der Ligue 1. Im Sommer dürfte es zu zahlreichen Veränderungen im personellen Bereich kommen. Es wird dabei auch mit einem Abgang des Kapitäns gerechnet.

Auch Valencia mit Interesse?

Die kurze Zeit des Wahnsinn begann mit ihm: Vor sechs Jahren lächelte Radamel Falcao gemeinsam mit Präsident Dimitri Rybolovlev in die Kameras im Fürstentum und hielt dabei das Monaco-Shirt in die Höhe. Nach dem Weltstar folgten auch noch James Rodriguez oder Joao Moutinho zum Projekt “PSG 2.0”. Doch spätestens mit dieser Spielzeit ist die Phase des Vereins endgültig vorbei. Es deutet ziemlich viel darauf hin, dass die Zeit von Falcao in Monaco zu Ende geht.

Laut der “L´Equipe” traf sich dessen Berater Jorge Mendes in dieser Woche mit den Verantwortlichen wegen der Zukunft seines Klienten. Demnach dürfte der Klub dem Kolumbianer keine Steine im Sommer in den Weg legen, sollt sich der Stürmer zu einem Wechsel entscheiden. Wie das Blatt weiter ausführt, steht dabei gerade eine Rückkehr nach Spanien im Raum. Allen voran Atlético und Valencia sollen demnach um Falcao werben. Der 33-Jährige stand bei den “Rojiblancos” bereits von 2011 bis 2013 unter Vertrag und erlebte dort die wohl beste Phase in seiner Karriere. In insgesamt 91 Pflichtspielen traf der Stürmer 70 Mal für Atléti und gewann mit dem Klub die Europa League, den europäischen Supercup und die Copa del Rey.

Zwar bewegt sich “El Tigre” nicht mehr ganz dem elitären Level von damals, mit 15 Toren in der Ligue 1 war er in dieser Saison dennoch noch gut genug, um Monaco maßgeblich im Alleingang in der Liga zu halten. Gerade Atlético könnte wegen des bevorstehenden Abgang von Antoine Griezmann seine Dienste durchaus benötigen. Die Spanier haben außerdem eine gewisse “Comeback-Historie” hinsichtlich ehemaliger Spieler, wie die Rückhol-Aktionen von Fernando Torres oder Diego Costa in den letzten Jahren belegen. Der Vertrag von Falcao in Monaco läuft noch bis 2020.

(Photo by Chung Sung-Jun/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu den vielversprechendsten Talenten Deutschlands. Nun...

Inter | Candreva wechselt zu Sampdoria

News | Anscheinend hat sich Sampdoria die Dienste von Antonio Candreva von Inter gesichert. Inter: Candreva spült 2,5 Mio...

UEFA | Fünf Auswechslungen wieder erlaubt

News | Die UEFA gab heute bekannt, dass auch bei internationalen Spielen von der Regelung mit fünf Auswechselungen Gebrauch gemacht wird.

Udinese | Rückkehr von Pereyra steht bevor

News | Vier Jahre nach seinem Abgang wird Roberto Pereyra von Watford zu Udinese zurückkehren. Udinese: Verkündung von Pereyra...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...
600FollowerFolgen
12,140FollowerFolgen