Montag, September 28, 2020

Barcelona | Suarez-Vertragsauflösung kostet 14 Millionen

Empfehlung der Redaktion

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu...

UEFA Supercup: Gute Absichten zur falschen Zeit

Am Donnerstag treffen der FC Bayern und der FC Sevilla im UEFA Supercup aufeinander. Doch die Entscheidung,...

News | Luis Suarez spielt keine Rolle in den Plänen des FC Barcelona unter Neu-Trainer Ronald Koeman und soll daher den Verein verlassen. Eine Vertragsauflösung würde sehr teuer für Barca werden.

Fünf Klubs an Suarez interessiert

Der Umbruch beim FC Barcelona ist im vollen Gange, wird aktuell jedoch vom Messi-Beben leicht überschattet. Dabei könnten auch andere Vereinslegenden die Katalenen in diesem Sommer verlassen – allen voran Luis Suarez (33), dem laut Medienberichten bereits mitgeteilt wurde, keine Rolle in den Plänen von Trainer Ronald Koeman zu spielen. Barca soll den Abgang des Mittelstürmers so sehr forcieren, dass eine Vertragsauflösung wahrscheinlich ist.

Wie Goal nun berichtet, soll Suarez, dessen Vertrag noch bis Sommer 2021 gültig ist, bei einer Auflösung seines Arbeitspapiers 14 Millionen Euro als Abfindung erhalten. Da das Aus des Uruguayer beim FC Barcelona besiegelt scheint, sollen bereits fünf Vereine ihr Interesse an dem 33-Jährigen hinterlegt haben, u.a. Inter Miami, Ajax Amsterdam und Juventus Turin werden als mögliche Abnehmer genannt. Bis seine Zukunft geklärt ist, will Suarez weiter am Trainingsbetrieb der Katalenen teilnehmen – anders als Messi, der den Corona-Testungen des Vereins fernblieb.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Foto: IMAGO)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Manchester City verpflichtet Ruben Dias – nächster Defensivtransfer über 50 Mio. €!

News | Mit Nathan Aké hat Manchester City bereits einen neuen Verteidiger verpflichtet, doch die Skyblues suchten noch nach einer weiteren Verstärkung. Nun...

Tottenham | Skriniar weiter Priorität – keine Einigung mit Inter in Sicht

News | Die Tottenham Hotspurs suchen nach Verstärkungen für den Kader. Trainer Jose Mourinho würde gerne Milan Skriniar von Inter verpflichten. Der Innenverteidiger...

FC Bayern: Verhandlungen mit Leeds United wegen Cuisance!

News | Bei der Niederlage des FC Bayern München in Hoffenheim stand Mickaël Cuisance nicht im Kader des Rekordmeisters. Bahnt sich ein...

Juventus-Sportdirektor Paratici: Dzeko-Deal war “so gut wie fix”

News | Juventus Turin hat vor wenigen Tagen Alvaro Morata von Atletico Madrid verpflichtet. Der Spanier kam per Leihe mit Kaufoption zur Vecchia...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...
600FollowerFolgen
12,148FollowerFolgen