Freitag, Dezember 4, 2020

Borussia Dortmund: Wird Memphis Depay der Nachfolger von Jadon Sancho?

Empfehlung der Redaktion

Ismael Bennacer im Porträt: Einer der Schlüssel zum Erfolg von Milan

Blickt man auf die Tabelle der Serie A, dann reibt man sich ein wenig verwundert die Augen....

Champions League: Diese Entscheidungen können am Mittwoch fallen

In der UEFA Champions League steht in dieser Woche der fünfte Spieltag in der Gruppenphase auf dem...

DFB-Debakel, Diego Maradona und ein genervter Tuchel | Europareise

Das Jahr 2020 befindet sich im Endspurt. Der November hatte neben einigen unterhaltsamen und spannenden Momenten auch...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Borussia Dortmund muss sich für den Fall der Fälle vorbereiten und einen Nachfolger für Jadon Sancho suchen. Wird es Memphis Depay von Olympique Lyon? 

Borussia Dortmund: Depay als Sancho-Nachfolger? 

Jadon Sancho (20) wird wohl noch einige Zeit lang das beherrschende Transferthema des Sommers bleiben. Der englische Nationalspieler wird mit Manchester United in Verbindung gebracht, aber noch haben die Red Devils den BVB und Sportdirektor Michael Zorc (57) mit keinem Angebot überzeugen können. Zuletzt hieß es, dass Dortmund 120 Millionen Euro für den Offensivspieler verlangen soll. Sollte Manchester United oder ein anderer Klub ernst machen und Sancho die Absicht verfolgen, den BVB zu verlassen, müsste ein Nachfolger her. 

Die Bild berichtet nun davon, dass Memphis Depay (26) von Olympique Lyon ein Thema werden könnte. Der Niederländer ist ein Schlüsselspieler der Franzosen, aber ist gerade erst wieder von einem Kreuzbandriss fit geworden, den er sich Ende des letzten Jahres zuzog. 

Die Formulierungen im Artikel sind äußerst vage und es liest sich nicht so, als ob konkrete Informationen zu einem BVB-Interesse vorliegen würden. Depay ist aufgrund seines Profils und der Tatsache, dass sein Vertrag im nächsten Jahr ausläuft ein logischer Kandidat für den Bundesligisten. Da Lyon das internationale Geschäft verpasste und dringend Einnahmen benötigt, ist ein Transfer Depays – unabhängig vom Zielverein – wahrscheinlich. Aber noch gibt es keine handfesten Hinweise auf ein konkretes Interesse des Bundesligisten. 

Noch muss man weitere Berichte abwarten, um die Situation vernünftig einschätzen zu können. Borussia Dortmund wird im Hintergrund mit großer Wahrscheinlichkeit schon an Lösungen arbeiten, weil dies ein vollkommen normaler Vorgang ist. Es wäre unvernünftig komplett unvorbereitet Sancho ziehen zu lassen. Sollte es in irgendeine Richtung konkret werden, wird man dies in den kommenden Wochen an der medialen Berichterstattung merken. 

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by PHILIPPE DESMAZES / AFP)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Gladbach-Mittelfeldspieler Zakaria äußert sich zu möglichem Bayern-Interesse

News | Seit dem Sommer 2017 spielt Denis Zakaria mittlerweile für Borussia Mönchengladbach. Der Mittelfeldspieler steht nur noch bis zum Sommer 2022...

Manchester United: CEO Ed Woodward distanziert sich von möglicher Superliga

News | Immer wieder kommen Gerüchte auf, dass einige Topklubs aus Europa planen, eine europäische Superliga einzuführen. Der ein oder andere Verantwortliche...

Arsenal: Partey-Einsatz im Derby gegen Tottenham möglich

News | Am Sonntag findet das North London Derby zwischen den Tottenham Hotspurs und Arsenal statt. Beide Mannschaften haben vor der Partie mit...

Nach Leverkusen-Niederlage: Patrick Vieira offenbar in Nizza entlassen

News | Am Donnerstagabend verlor der OGC Nizza in der Europa League mit 2:3 gegen Bayer 04 Leverkusen. Schon zuvor steckte der...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Ronaldos Ego zu groß für Juventus?

Am Wochenende ging wieder einmal ein spannender Spieltag mit zahlreichen Überraschungen in der Serie A zu Ende. Für die größte Überraschung sorgte...

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen