Samstag, August 15, 2020

Borussia Dortmund: Wird Memphis Depay der Nachfolger von Jadon Sancho?

Empfehlung der Redaktion

Olympique Lyon will mit Talenten für Furore sorgen: Caqueret, Cherki & Co

Olympique Lyon ist grundsätzlich dafür bekannt, immer wieder sehr spannende junge Spieler in den eigenen Reihen zu...

Champions League | FC Bayern vor ManCity – Das Powerranking

Spotlight | Nach den letzten Entscheidungen im Achtelfinale ist das Teilnehmerfeld für die Champions-League-Endrunde in Lissabon komplett....

Verbleib von Jadon Sancho beim BVB: Ein Paukenschlag

Nachspielzeit - Die 90PLUS-Kolumne | Mitten in der von Uli Hoeneß wieder angestoßenen Diskussion über die Transferpolitik...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Borussia Dortmund muss sich für den Fall der Fälle vorbereiten und einen Nachfolger für Jadon Sancho suchen. Wird es Memphis Depay von Olympique Lyon? 

Borussia Dortmund: Depay als Sancho-Nachfolger? 

Jadon Sancho (20) wird wohl noch einige Zeit lang das beherrschende Transferthema des Sommers bleiben. Der englische Nationalspieler wird mit Manchester United in Verbindung gebracht, aber noch haben die Red Devils den BVB und Sportdirektor Michael Zorc (57) mit keinem Angebot überzeugen können. Zuletzt hieß es, dass Dortmund 120 Millionen Euro für den Offensivspieler verlangen soll. Sollte Manchester United oder ein anderer Klub ernst machen und Sancho die Absicht verfolgen, den BVB zu verlassen, müsste ein Nachfolger her. 

Die Bild berichtet nun davon, dass Memphis Depay (26) von Olympique Lyon ein Thema werden könnte. Der Niederländer ist ein Schlüsselspieler der Franzosen, aber ist gerade erst wieder von einem Kreuzbandriss fit geworden, den er sich Ende des letzten Jahres zuzog. 

Die Formulierungen im Artikel sind äußerst vage und es liest sich nicht so, als ob konkrete Informationen zu einem BVB-Interesse vorliegen würden. Depay ist aufgrund seines Profils und der Tatsache, dass sein Vertrag im nächsten Jahr ausläuft ein logischer Kandidat für den Bundesligisten. Da Lyon das internationale Geschäft verpasste und dringend Einnahmen benötigt, ist ein Transfer Depays – unabhängig vom Zielverein – wahrscheinlich. Aber noch gibt es keine handfesten Hinweise auf ein konkretes Interesse des Bundesligisten. 

Noch muss man weitere Berichte abwarten, um die Situation vernünftig einschätzen zu können. Borussia Dortmund wird im Hintergrund mit großer Wahrscheinlichkeit schon an Lösungen arbeiten, weil dies ein vollkommen normaler Vorgang ist. Es wäre unvernünftig komplett unvorbereitet Sancho ziehen zu lassen. Sollte es in irgendeine Richtung konkret werden, wird man dies in den kommenden Wochen an der medialen Berichterstattung merken. 

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by PHILIPPE DESMAZES / AFP)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Stimmen | FC Bayern deklassiert Barca: Kein Mitleid mit Messi, Erinnerungen an Brasilien

News | Durch ein 8:2 über den FC Barcelona hat der FC Bayern das Halbfinale der Champions League erreicht. Die Stimmen zum...

Champions League | 8-2! FC Bayern überrollt Barcelona und steht im Halbfinale

Das wahrscheinlich größte der Viertelfinals stand an, als der FC Bayern auf den FC Barcelona traf. Die Partie allerdings war erstaunlich schnell...

Juventus | Auch Lacazette ein Thema im Angriff

News | Juventus Turin will für die neue Saison einen neuen Stürmer verpflichten. Die Vecchia Signora hat dabei mehrere Kandidaten im Visier, unter...

Inter macht Fortschritte im Werben um Kumbulla

News | Marash Kumbulla gehört zu den talentiertesten Verteidigern in der italienischen Serie A. Der Albaner von Hellas Verona wird von einigen Topklubs...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Das sind die wahren Gründe für Sarris Entlassung

On Air | Nach dem vorzeitigen Ausscheiden aus der Königsklasse beurlaubte Juventus Turin Cheftrainer Maurizio Sarri mit sofortiger Wirkung und ersetzte diesen...

Serie A | Provoziert Conte seinen Inter-Abschied?

On Air | Am vergangenen Wochenende stand der letzte Spieltag der Serie A an und es ging eigentlich nur noch darum, welches...

Serie A | Francesco Caputo – Ein Mann für die Squadra Azzurra?

Zwar krönt die Serie A zum neunten Mal in Folge Juventus zum Meister, jedoch hat das Wettrüsten der Konkurrenz begonnen und die...
600FollowerFolgen
12,034FollowerFolgen