Dienstag, September 22, 2020

Burnley fordert 50 Millionen Pfund für Tarkowski

Empfehlung der Redaktion

Dejan Kulusevskis Debüt bei Juventus: Der Beginn von etwas Großem?

Am gestrigen Sonntagabend feierte Andrea Pirlo sein Debüt auf der Trainerbank vn Juventus Turin. Mit 3:0 gewann...

Gareth Bale und Tottenham: Mehr als eine Herzenssache?

Spotlight | Sieben Jahre nachdem Gareth Bale Tottenham für Real Madrid verließ, steht nun die Wiedervereinigung bevor. Es ist...

FC Bayern | Der Thiago-Abgang und die Folgen: Es wird dünn im Kader

Thiago Alcantara verlässt den FC Bayern München nach sieben erfolgreichen Jahren. Der Spanier sucht eine neue Herausforderung...
Julius Eid
Julius Eid
Redakteur

News | James Tarkowski ist in den letzten Transferperioden immer wieder Gegenstand von Spekulationen gewesen. Nun soll West Ham interessiert sein. Aber Burnley reagiert mit einem saftigen Preisschild.

Burnley will 50 Millionen von West Ham für Tarkowski

James Tarkowski (27) ist Innenverteidiger bei Burnley. Und diesen Job macht der Engländer so gut, dass sich in den letzten Transferperioden immer wieder Interessenten bei seinem verein meldeten. So soll unter anderem Leicester im Winter versucht haben, den Defensivmann ins King Power Stadium zu locken. Doch die Foxes scheiterten und Tarkowski blieb. Nun wagt mit West Ham der nächste Premier League Verein den Versuch Tarkowski loszueisen. Einfach dürfte es auch für die Hammers nicht werden. Laut Sky Sport News habe man bereits ein erstes Angebot über 27 Millionen Pfund eingereicht und sei damit krachend gescheitert.

Denn die Clarets fordern fast das Doppelte. Rund 50 Millionen Pfund soll man für Tarkowski verlangen. Eine Summe, die durchaus abschreckend wirkt. Zwar sollen die Hammers weiterhin interessiert sein und wollen unbedingt ihre Defensive verstärken, aber ob tatsächlich ein solcher Preis für Tarkowski gezahlt werden wird, bleibt abzuwarten. Der Verteidiger lief zweimal für die englische Nationalmannschaft auf und absolvierte fast 150 Erstligaspiele. Dennoch scheint der geforderte Preis für die besagten Spieler recht hoch.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Julius Eid

Photo by Nathan Stirk/Getty Images

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Konkurrenz aus dem Rennen: Leverkusen vor Arias-Transfer

News | Bayer 04 Leverkusen scheint auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger fündig geworden zu sein. Santiago Arias von Atletico Madrid...

Manchester United | Jesse Lingard könnte den Verein verlassen

News | Jesse Lingard spielt schon seit seiner Jugend für Manchester United. Mittlerweile ist der Offensivspieler aber nicht mehr gefragt, sodass ein...

Neues Bayern-Angebot für Sergiño Dest

News | Der FC Bayern München macht immer größere Fortschritte im Werben um Rechtsverteidiger Sergiño Dest von Ajax Amsterdam.

Was ist dran? Liverpool und Real Madrid im Zweikampf um Mbappé

Was ist dran? | Kylian Mbappé ist einer der besten Offensivspieler der Welt. Eine langfristige Zukunft bei PSG gilt nicht als gesichert....

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...

Mert Müldür | Sassuolos Rohdiamant auf der Überholspur

On Air | Nach der langen Ligapause überzeugte neben den Protagonisten der Serie A ein kleiner Verein aus der Emilia-Romagna namens US...
600FollowerFolgen
12,139FollowerFolgen