Sonntag, September 27, 2020

Chong vor Leihe zu Werder Bremen

Empfehlung der Redaktion

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu...

UEFA Supercup: Gute Absichten zur falschen Zeit

Am Donnerstag treffen der FC Bayern und der FC Sevilla im UEFA Supercup aufeinander. Doch die Entscheidung,...
Julius Eid
Julius Eid
Redakteur

News | Werder Bremen konnte nur knapp dem Abstieg entkommen, nun will man sich für eine stressfreiere Saison aufstellen. Ein Puzzlestück wird wohl Tahith Chong sein, der Deal ist fast abgeschlossen.

Chong für ein Jahr zu Werder Bremen

Erst nachdem Abpfiff im Rückspiel der Relegation konnte man bei Werder Bremen durchatmen. Im letztmöglichen Moment hatte man sich ein weiteres Jahr in der Bundesliga gesichert. Zeitnah nach der Erleichterung verkündete man, dass man mit Trainer Kohfeldt in die neue Saison gehen werden. Um im nächsten Jahr ein Herzschlag-Finale um die Erstklassigkeit zu vermeiden, laufen die Transferplanungen nun bei den Hanseaten auf Hochtouren, ein erster Deal soll laut Sky kurz vor dem Abschluss stehen. Verstärkung für den Flügel der Hanseaten wird wohl von Manchester United kommen. Der Niederländer Tahith Chong (20) steht vor einer einjährigen Leihe an der Weser, es seien nur noch letzte Details zu klären.

Chong lief in der vergangenen Saison ingesamt für 70 Minuten in der Premier League auf und soll nun in der Bundesliga deutlich mehr Spielzeit sammeln. Dass der Deal eine Leihe ist, dürfte den klammen Bremern entgegenkommen. Weiterhin wird in Norddeutschland mit einem Abgang von Milot Rashica geplant, Chong könnte und soll diese Lücke wohl füllen. Das Talent des Niederländers steht hierbei außer Frage. Ob er allerdings wirklich den Abgang eines Schlüsselspielers auffangen kann, bleibt abzuwarten. Gänzlich risikofrei scheint Werders Kaderplanung in diesem Punkt auf jeden Fall nicht. Die Hanseaten werden nach dem letzten Jahr aber dringlichst hoffen, dass sich das Risiko rentiert.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Julius Eid

Photo by George Wood/Getty Images

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Schalke 04: Rönnow soll kommen, Schubert nach Frankfurt wechseln

News | Zwischen dem FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt bahnt sich ein Tauschgeschäft an. Im Fokus stehen mit Markus Schubert und...

Schalke: Ismael Kandidat – Wagner-Nachfolger nur mit Vertrag bis Saisonende?

News | Der FC Schalke 04 hat sich von Trainer David Wagner getrennt. Wie es bei den Königsblauen weitergehen wird, ist derzeit nicht absehbar....

Doppelpack! Suarez-Traumdebüt für Atletico

News | Am heutigen Sonntagnachmittag spielte Atletico Madrid gegen den FC Granada. Der unangenehme Gegner wurde souverän bezwungen. Im Mittelpunkt stand Neuzugang Luis...

Präzise Konter, vier Tore: Hoffenheim schlägt den FC Bayern!

News | Der FC Bayern München traf am zweiten Spieltag der Bundesliga auswärts auf die TSG 1899 Hoffenheim. Am Ende gewann die TSG...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...
600FollowerFolgen
12,148FollowerFolgen