Dienstag, Dezember 1, 2020

Derbysieg! Eckball bringt Tottenham den Erfolg gegen Arsenal

Empfehlung der Redaktion

Champions League: Diese Entscheidungen können am Dienstag fallen

Der fünfte Spieltag in der Gruppenphase UEFA Champions League steht an. Die ein oder andere Entscheidung ist...

Chelsea & Tottenham “schiedlich friedlich”, Cavani auf Solskjaers Spuren, Arsenal verfällt in alte Muster

7 Awards - Premier League | Der zehnte Spieltag ist absolviert. Chelsea und Tottenham trennen sich "schiedlich...

Bundesliga: BVB verschläft, Kruse-Gala und ein Freitagsspiel gegen den Trend

Der 9. Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und wieder einmal gab es einige hochspannende Spiele. Schon...

News | Am heutigen Sonntagnachmittag fand das North London Derby zwischen Tottenham und Arsenal statt. Für beide Klubs ging es noch um Europa. Am Ende konnten die Spurs ein enges Spiel mit 2:1 für sich entscheiden.

Munteres Spiel zwischen Tottenham und Arsenal

Tottenham kam gut ins Spiel und hatte während der ersten Minute bereits den ersten Abschluss auf das gegnerische Tor. Den Schuss von Lucas Moura konnte Torhüter Emiliano Martinez aber problemlos abwehren. Nach zehn Minuten konnte Martinez gegen Kane retten, zwei Minuten später verpasste Aubameyang auf der Gegenseite nur knapp. In der 17. Minute ging Arsenal dann in Führung. Lacazette zog aus etwas mehr als 16 Metern ab, traf den Ball perfekt und schoss ihn in den linken oberen Winkel.

Nur gut zwei Minuten später antwortete Tottenham und nutzte einen kapitalen Aussetzer von Kolasinac. Sein Rückpass wurde zur Vorlage für Son, der den Ball über Martinez ins Tor lupfte. Nach einer halben Stunde hatte Ben Davies eine Idee und zog aus großer Distanz ab. Sein Schuss wurde von Emiliano Martinez sehr stark noch an die Latte gelenkt.

(Photo by JULIAN FINNEY/POOL/AFP via Getty Images)

Aubameyang feuerte in der Folge noch einen guten Freistoß ab, auch Pepe versuchte es mit einem Schuss. Arsenal war leicht überlegen, Tottenham in einigen Sequenzen aber weiter gefährlich. Mit dem 1:1 ging es dann aber in die Kabine.

Ein Eckball bringt den Spurs die Führung

Arsenal kam gut in die 2. Halbzeit, hatte in den ersten Minuten fast 90 % Ballbesitz. Tottenham wirkte etwas zu passiv, konnte in dieser Phase weniger Nadelstiche setzen. Nach 59 Minuten wurde Aubameyang sehr schön freigespielt, traf mit einem Schuss aus kurzer Distanz allerdings nur das Aluminium. Arsenal konnte trotz der hohen Ballbesitzwerte aber keinen dauerhaften Druck ausüben, viele Zweikämpfe wurden geführt.

Tottenham sorgte hier und da für Verwirrung im Strafraum der Gunners, die größeren Chance hatte aber Arsenal. Aubameyang hatte nach 78 Minuten einen gefährlichen Abschluss, den Lloris zur Ecke lenken konnte. Kurz danach parierte Martinez gegen Harry Kane. Die nachfolgende Ecke wurde sehr gut serviert, Alderweireld kam zum Kopfball und nickte zur Führung ein.

Kurz danach hätte sogar das 3:1 fallen können, doch Martinez parierte stark gegen Kane.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Chelsea: “Europäischer Topklub” und Ligakonkurrent an Fikayo Tomori interessiert

News | Fikayo Tomori gehört aktuell nicht zum Stammpersonal des FC Chelsea. Der junge Innenverteidiger schaffte es zuletzt nicht einmal mehr in...

Premier League: Corona-Ausbruch! Spiel muss verschoben werden

News | Nachdem es zuletzt zu mehreren positiven Coronatests bei Newcastle United kam, begab sich das Team in Isolation. Nun wurde das...

Robertson und Milner mit Kritik am VAR – Geht die Liebe zum Fußball verloren?

News | In einem Interview verrät Liverpools Andy Robertson, zu welchem Linksverteidiger er bis heute aufschaut. Vor dem Spiel gegen Ajax kritisiert...

La Liga: Rückkehr der Fans steht bevor

News | In der Premier League stehen am Wochenende wieder Spiele vor Fans auf dem Programm. In Spanien hat La-Liga-Präsident Javier Tebas...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Ronaldos Ego zu groß für Juventus?

Am Wochenende ging wieder einmal ein spannender Spieltag mit zahlreichen Überraschungen in der Serie A zu Ende. Für die größte Überraschung sorgte...

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...
600FollowerFolgen
12,337FollowerFolgen