Samstag, November 28, 2020

Entscheidende Gespräche zwischen AC Mailand und Donnarumma stehen bevor

Empfehlung der Redaktion

BVB: Welches System passt besser? Teil 1: Dreierkette

„Was ist das sinnvollste System für Borussia Dortmund? Vierer- oder Dreierkette?“, eine Frage, welche nahezu wöchentlich seitens...

Der 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den BVB in der Krise: Die Luft wird dünner – nicht nur für Gisdol

Der 1. FC Köln tritt am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) bei Borussia Dortmund an. Kaum jemand traut den...

Der FC Bayern und die langen Wochen bis zur Weihnachtspause

Am Mittwochabend gewann der FC Bayern München in der Champions League mit 3:1 gegen RB Salzburg und...

News | Der Vertrag von Gianluigi Donnarumma bei Milan läuft zum Ende der aktuellen Saison aus. Während sein Agent Mino Raiola auf eine Gehaltserhöhung pocht, peilen die Rossoneri eine Vertragsverlängerung zu ähnlichen Bezügen an. Entscheidende Gespräche stehen bevor.

Zukunft von Donnarumma weiterhin ungewiss: Raiola und AC Milan mit unterschiedlichen Ansichten

Wo wird Gianluigi Donnarumma (21) in der kommenden Spielzeit zwischen den Pfosten stehen? Das Arbeitspapier des Torhüters läuft zum 30. Juni 2021 aus und weiterhin ist es fraglich, ob Berater Mino Raiola (53) und die Verantwortlichen aus Mailand auf einen gemeinsamen Nenner kommen werden. Die Fronten scheinen weiterhin verhärtet, heißt es seitens Sky Sports Italia.

Der wohl bekannteste Spielerberater der Welt hat das Anliegen seines Klienten nicht zuletzt durch die Anwesenheit seines Neffen Enzo Raiola unter der Woche bereits durchscheinen lassen. Das Salär des 22-fachen italienischen Nationalspielers soll angehoben werden. Bisher verdient der Torwart laut italienischen Medienberichten rund sechs Millionen Euro jährlich.

Der Verein strebt eine Vertragsverlängerung von drei bis vier Jahren an, allerdings zu ähnlichen Bezügen wie es bisher der Fall war. In den nächsten Tagen soll ein offizielles Angebot des Vereins in Richtung Raiola und Donnarumma folgen. Dann wird in dieser Personalfrage mit Sicherheit mehr Klarheit einkehren. Sollte das Worst-Case-Szenario für Milan eintreten, könnte sich der Schlussmann schon im Januar in Gesprächen mit neuen potenziellen Arbeitgebern befinden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Daniel Glaser

(Photo by Claudio Villa/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Bundesliga: BVB patzt gegen Köln, Bayern & Leipzig erfüllen Pflichtaufgaben

News | Fünf Spiele fanden in der Bundesligakonferenz am Samstag um 15.30 statt. Drei der Top-Vier-Teams mischten dabei mit. Während Borussia Dortmund...

Elfmeter in der Nachspielzeit! Liverpool nur Remis in Brighton

News | Am frühen Samstagmittag musste der FC Liverpool auswärts bei Brighton and Hove Albion antreten. Vor allem defensiv hatten die Reds weiterhin...

Arsenal | Arteta braucht “mehrere Transferperioden”, um im Titelkampf mitzumischen

News | Nach nur einem Sieg aus den letzten fünf Ligaspielen werden erste kritische Stimmen beim FC Arsenal laut. Trainer Mikel Arteta...

Union | Fischer: “Dumm, über Europa zu nachzudenken!”

News | Der 1. FC Union Berlin ist die größte Positivüberraschung der bisherigen Bundesliga-Saison. Aktuell belegen die Eisernen Rang sechs, doch Trainer...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen