Dienstag, November 24, 2020

FC Barcelona | Ex-Griezmann-Berater: “Messi ist Imperator und Monarch zugleich”

Empfehlung der Redaktion

Bundesliga | Golden Boy Haaland, Verzweiflung auf Schalke und Spektakel in Hoffenheim

Der achte Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und nach der Länderspielpause war gleich einiges geboten! Das...

BVB | Moukoko in der Bundesliga – Ein großer Schritt, auch für ein Toptalent

Spotlight | Am Wochenende ist es soweit. Der umjubelte Jugendspieler Youssoufa Moukoko ist das erste Mal spielberechtigt...

Weißt du noch..? 20.09.2008: Fünf Tore! Werder deklassiert Bayern in der Allianz Arena

Die Bilanz von Werder Bremen in den Spielen gegen den FC Bayern München ist in den letzten...
Chris McCarthy
Chris McCarthy
Chefredakteur

News | Eric Olhats, ehemaliger Berater des französischen Fußballers Antoine Griezmann, hat sich zu den Anpassungsproblemen seines Ex-Klienten beim FC Barcelona geäußert. Lionel Messi soll dabei eine große Rolle gespielt haben.

FC Barcelona | Ex-Griezmann-Berater: Messis Verhalten “bedauerlich”

Nach monatelangem Wechseltheater wechselte Antoine Griezmann (29) im Sommer 2019 für 120 Millionen Euro von Atlético zum FC Barcelona. Die Erwartungen waren hoch. Die Ergebnisse auf dem Platz waren jedoch durchwachsen. Einen Grund dafür sieht Griezmanns ehemaliger Berater Eric Olhats ausgerechnet in Vereinslegende Lionel Messi (33).

“Antoine kam zu einem strauchelndem Klub, wo Messi auf alles ein Auge hat”, erklärte Olhats gegenüber France Football und betonte: “Er ist Imperator und Monarch zugleich, er sah Antoines in keinem guten Licht.”

Den Aussagen des Beraters zufolge, ließ Messi den Neuzugang in Katalonien nicht gerade willkommen fühlen. “Sein Verhalten war bedauerlich, er ließ ihn das fühlen. Ich habe Antoine immer sagen hören, dass er keine Probleme mit Messi habe, aber nie umgekehrt”, sagte Olhats.

FC Barcelona | Messi so gut auf dem Platz wie schlecht abseits des Platzes

Auch den gescheiterten Wechselversuch Lionel Messis im Sommer ließ Olhats nicht unkommentiert. “In meinen Augen sagte Messi, dass er gehen will, um zu sehen welche Rolle er noch als Entscheidungsträger bezüglich Zu- und Abgängen hat. Aber am Ende blieb er. Typisch Messi”, sagt der Berater und betonte: “So gut auf dem Platz wie er schlecht abseits des Platzes ist.”

Griezmann reagierte auf die Aussagen seines ehemaligen Beraters übrigens via Social Media

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by GABRIEL BOUYS/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

FC Schalke 04 | “Respektlosigkeiten” von Harit und Stambouli – beide müssen zum Rapport

Für den FC Schalke 04 läuft es derzeit alles andere als gut. Nun sollen auch noch Amine Harit und Benjamin Stambouli negativ...

Paris Saint-Germain | Tuchel vor Duell mit RB Leipzig: “Finale in der Gruppe”

News | Für RB Leipzig steht eine richtungsweisende Partie in der Gruppenphase der UEFA Champions League an. Tuchel, Trainer von Paris Saint-Germain,...

Tottenham-Präsident Levy schlägt Alarm: “Unwiederbringliche Verluste”

News | Die Pandemie trifft die Wirtschaft schwer und das bezieht sich natürlich auch auf Fußballvereine. Tottenham-Präsident Daniel Levy pocht deshalb auf...

Juan Bernat will in Paris bleiben – Vertragsverhandlungen mit PSG laufen

News | Juan Bernat gehört, wenn er fit ist, zum Stammpersonal von Paris Saint-Germain. Im Sommer läuft sein Vertrag aus, den er...

90PLUS On Air - Der Podcast

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...

Serie A | Wer kann Milan stoppen?

Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen