Montag, November 30, 2020

FC Barcelona | Koeman: “Ideale Mannschaft für mich? Hab da meine Zweifel”

Empfehlung der Redaktion

BVB: Welches System passt besser? Teil 2: Viererkette

Borussia Dortmund befindet sich aktuell in einer guten Verfassung und kann im Gegensatz zur Rückrunde der vergangenen...

BVB: Welches System passt besser? Teil 1: Dreierkette

„Was ist das sinnvollste System für Borussia Dortmund? Vierer- oder Dreierkette?“, eine Frage, welche nahezu wöchentlich seitens...

Der 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den BVB in der Krise: Die Luft wird dünner – nicht nur für Gisdol

Der 1. FC Köln tritt am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) bei Borussia Dortmund an. Kaum jemand traut den...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Ronald Koeman hat die schwierige Aufgabe, den Umbruch beim FC Barcelona zu handhaben. Mit der Personalsituation ist der Niederländer unzufrieden.

Koeman: „Müssen uns in vielen Aspekten verbessern“

Der FC Barcelona ist durchwachsen in die Saison gestartet. Nach sieben Spielen in der Liga haben die Katalanen erst elf Punkte auf dem Konto. Viel zu wenig für den stolzen Topklub. Ronald Koeman (57) ist dennoch zufrieden mit den Leistungen, die seine Mannschaft zeigte. Das erklärte er gegenüber der Mundo Deportivo: “Es gibt viele Dinge, bei denen wir auf dem richtigen Weg sind. […] Wir stehen noch am Anfang. Wir müssen uns in vielen Aspekten verbessern und den eingeschlagenen Weg weiterverfolgen.” (Übersetzung via Transfermarkt)

Über die letzten Spielen, in denen Barça einige Punkte hat liegen lassen, sei er aber “nicht glücklich”. Das gilt auch für die Personalsituation. “Ich arbeite mit den Spielern, die ich habe, aber wenn Sie mich fragen, ob es die ideale Mannschaft für mich ist, habe ich meine Zweifel”, so der Niederländer. Er könne allerdings nicht viel verlangen, wenn es um Neuzugänge geht. Klare Wünsche hat er trotzdem: “Ich habe bereits mehrmals gesagt, was wir brauchen. Wenn es Möglichkeiten gibt, werden wir versuchen, sie zu verfolgen.” Für die Offensive will er Memphis Depay (26) von Olympique Lyon holen: „Wenn man über die Verpflichtung eines Stürmers spricht, steht der Name Depay über allen anderen, auch wenn viele Leute ihn nicht für eine reine ‚Neun‘ halten.“ OL-Präsident Jean-Michel Aulas (71) hat allerdings heute noch einmal erklärt, dass er den Spieler nicht im Winter ziehen lassen will. 

Zur Personalie Eric Garcia (19) sagte Koeman lediglich, dass er nicht wisse und das weitere Vorgehen an Manchester City liege. Zuletzt gab es erneut Gerüchte über eine Rückkehr des Innenverteidigers, der aus der Jugend der Katalanen stammt. 

Koeman über Messi: „Nie an ihm gezweifelt“

Der 57-Jährige hat im Interview aber auch über Spieler gesprochen, die ihm bereits tatsächlich zur Verfügung stehen. Nach dem Ausfall von Ansu Fati (18) müsse das Trainerteam nun auch anderen Spielern Chancen geben und mit Ousmane Dembele (23) kann Koeman auch viel anfangen: Wenn er in guter Verfassung ist, kann man über seine Qualität nicht streiten. […] Ich bin sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie er in letzter Zeit gearbeitet hat.“ 

Auch Lionel Messi (33), der den FC Barcelona eigentlich verlassen wollte, genießt das volle Vertrauen von Koeman: „Ich habe am ersten Tag ganz ehrlich mit ihm gesprochen, und ich habe nie an ihm gezweifelt. Ich sehe ihm jeden Tag beim Training zu, und er spielt gerne. Ich habe am ersten Tag gesagt, dass er der beste Spieler der Welt ist.“ 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by LLUIS GENE/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Maradona-Huldigung: SSC Neapel gewinnt Spitzenspiel gegen die Roma deutlich!

News | Am späten Sonntagabend standen sich die SSC Napoli und die Roma in einem Spitzenspiel in der Serie A gegenüber. Die...

Zwei Tore, Platzverweis: Unterhaltsames Spiel zwischen Mainz und Hoffenheim endet Remis

News | In der Bundesliga fand zum Abschluss des 9. Spieltags die Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und der TSG Hoffenheim...

Tottenham klettert auf Platz eins – Punktgewinn bei Chelsea

News | Zum Topspiel des zehnten Spieltags der Premier League trafen am Sonntagabend die Londoner Klubs FC Chelsea und Tottenham Hotspur aufeinander....

Bayer Leverkusen und Hertha BSC teilen sich nach zähem Spiel die Punkte

News | Bayer Leverkusen bleibt weiterhin ungeschlagen, kann allerdings nicht gegen die Hertha aus Berlin gewinnen. In einem zähen Duell ohne große...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,336FollowerFolgen