Donnerstag, Oktober 29, 2020

FC Bayern: Martínez und Tolisso dürfen wechseln

Empfehlung der Redaktion

Odsonne Edouard im Porträt: Allmählich zu gut für Celtic

Er ist einer der besten Spieler in der schottischen Liga und wurde bereits mit einigen Klubs aus...

Warum die Topteams der Premier League nicht in die Spur finden

Nach sechs Spieltagen in der Premier League zeigt der Blick auf die Tabelle, dass alles noch sehr...

Der BVB vor dem Zenit-Spiel: Das Zeichen wiederholen

Am zweiten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League bekommt es der BVB mit dem FC Zenit...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Der FC Bayern nutzt die Unterbrechung der Saison, um die Personalplanung voranzutreiben. Einige Spieler dürfen den Rekordmeister verlassen. Dazu gehören auch Javi Martínez und Corentin Tolisso. 

FC Bayern: Martínez und Tolisso dürfen gehen

Der Spanier, der sich 2012 dem Bundesligisten anschloss, ist im defensiven Mittelfeld schon länger nicht mehr gesetzt. Die „Sportbild“ berichtet, dass der FC Bayern ihm keine Steine in den Weg legen würde, wenn es ihn zu einem anderen Klub ziehen würde. Der 31-Jährige meldete sich auch selbst zu Wort: „Ich bin glücklich in München und spüre die Unterstützung von Hansi Flick.“ Sein Vertrag läuft noch bis 2021 und zuletzt soll Athletic Bilbao Interesse an Martínez gezeigt haben. Eine hohe Ablöse würde der Rekordmeister nicht fordern. 

Ebenfalls gehen dürfen auch Corentin Tolisso und Sven Ulreich. Laut Infos der „Sportbild“ stand der französische Weltmeister bereits im Winter kurz vor einem Wechsels zu Manchester United. Im Fall des Ersatzkeepers bringt der Bericht einen möglichen Wechsel zu Hertha BSC und Ulreichs Ex-Trainer Bruno Labbadia ins Spiel. 

Weitere News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

SC Paderborn | Baumgart spricht Sabiri die Qualität für die Bundesliga ab

News | Steffen Baumgart hat seinen Ex-Spieler Abdelhamid Sabiri stark kritisiert. Der 23-Jährige hatte sich kürzlich zu seinem Abgang aus Paderborn in...

DFL | Fritsch sieht mögliche Strukturreform kritisch

News | Die Deutsche Fußball Liga (DFL) muss sich nach einem neuen Geschäftsführer umsehen, nachdem Christian Seifert sein Ausscheiden im Jahr 2022...

EFL | Vereinen droht Insolvenz – Vorsitzender Parry mit Brief an die Regierung

News | Der Vorsitzende der EFL, Rick Parry, hat einen Brief an die britische Regierung geschrieben. Darin macht er darauf aufmerksam, dass...

Arsenal | David Luiz fällt aus – Personalsorgen in der Abwehr wachsen

News | Der FC Arsenal muss in den kommenden Wochen verletzungsbedingt auf David Luiz verzichten. Der Brasilianer vergrößert die Personalsorgen in der...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,341FollowerFolgen