Dienstag, September 29, 2020

Hertha BSC | Preetz erwartet “komplizierten Transfersommer”

Empfehlung der Redaktion

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu...

News | Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC, hat sich am heutigen Donnerstag in einer Medienrunde zu dem kommenden Transfersommer und einiger damit verbundener Personalien geäußert.

Preetz erwartet “komplizierten Transfersommer” für Hertha BSC

Bislang hat Hertha BSC zwei Neuzugänge verpflichtet. Torwart Alexander Schwolow (28) kam vom SC Freiburg, Rechtsverteidiger Deyovaisio Zeefuik(22) aus Groningen. Die Verpflichtung weiterer Neuzugänge könnte für die Hertha schwer werden betonte Preetz, auch weil andere Vereine wissen, dass dank Investor Lars Windhorst mehr Geld zur Verfügung steht. “Der Zeefuik-Transfer hat sich auch deshalb so lange hingezogen. Es ist bekannt, dass da ein Verein ist, der ein paar mehr Mittel hat – da wird natürlich versucht, das an der einen oder anderen Stelle auszuspielen”, wird Preetz vom Kicker zitiert.

Zudem ist Lucas Tousart (23) quasi ebenfalls ein Neuzugang. Der 23-Jährige wurde bereits im Winter verpflichtet, war aber in der Rückrunde an seinen alten Verein Olympique Lyon ausgeliehen.

Eine weitere Verpflichtung des zuvor ausgeliehenen Marko Grujic (24) “kann man jetzt noch nicht absehen”, so Preetz, da der Serbe zunächst erstmal einen Großteil der Vorbereitung beim FC Liverpool mitmachen soll.

An den Spekulationen über eine mögliche Verpflichtung von Julian Draxler (26) von Paris Saint-Germain beteiligte sich Preetz dagegen nicht: „Er hat Vertrag in Paris, das ist bekannt. Und er ist im Finalturnier der Champions League zum Einsatz gekommen. Es hat nichts darauf hingedeutet, dass er dort überhaupt keine Rolle spielt. Es hilft uns nicht, wenn weiter jeden Tag diskutiert wird. Wir versuchen, unsere Arbeit zu machen.”

Außerdem erteilte Preetz einem Abgang von Matheus Cunha (21) von Hertha BSC, zum Beispiel in Richtung PSG, eine Absage: „Es gab kein offizielles Interesse von Paris, sondern Berichterstattung über mögliches Interesse. Wir haben den Spieler nicht im Januar verpflichtet, um ihn jetzt im Sommer schon wieder abzugeben.”

Aufgrund der Tatsache, dass der Transfermarkt bis zum 5. Oktober geöffnet ist, erwartet Preetz, “dass es nach hinten noch eine Menge Entscheidungen geben wird”.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Werder | Ajax-Interesse an Davy Klaassen

News | Davy Klaassen spielte bereits seit seiner Jugend für Ajax Amsterdam, ehe er 2017 zum FC Everton wechselte. Nach einem Jahr...

Cuisance darf Bayern verlassen – entscheidende Verhandlungen mit Leeds!

News | Eigentlich muss der FC Bayern München den aktuellen Kader noch vergrößern. Stattdessen steht Mittelfeldspieler Michael Cuisance vor dem Abgang.

AC Milan | Hauge-Verpflichtung steht bevor

News | Die AC Milan wird anscheinend Jens Petter Hauge vom FK Bodo/Glimt verpflichten. AC Milan: Hauge bereits angekommen

Hertha | Piatek-Rückkehr nach Italien? Kommt dafür Bustos?

News | Die Fiorentina soll sich um Krzysztof Piatek von der Hertha bemühen. Als möglicher Nachfolger könnte Nahuel Bustos (CA Talleres) kommen.

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...
600FollowerFolgen
12,149FollowerFolgen