Dienstag, Oktober 27, 2020

ManUtd | Konkretes Interesse an Ben Yedder?

Empfehlung der Redaktion

Ungünstiger ManCity-Fehlstart perfekt, Vardy ist der Arsenal-Killer, Chelsea sucht Balance…

7 Awards - Premier League | Der sechste Spieltag ist absolviert: Der FC Chelsea sucht seine Balance,...

Bundesliga | Tormaschine Lewandowski, verdienter Lohn im Derby und Comebacks nach Maß

News | Der fünfte Spieltag der Bundesliga ist vorüber. Wieder einmal war in Deutschlands höchster Spielklasse einiges los....

Jamal Musiala – Das große Versprechen des FC Bayern

Jamal Musiala gehört definitiv zu den Gewinnern des Saisonstarts. Der Deutsch-Engländer erkämpfte sich einen Platz im hochdekorierten...
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Scheinbar hat ManUtd ein Auge auf Wissam Ben Yedder (29) von der AS Monaco geworfen.

Ben Yedder: Vorteil ManUtd? Monaco in finanzieller Bedrängnis

Wie Julien Laurens für “ESPN” berichtet, hat ManUtd Interesse an Ben Yedder. Dieser will aus Quellen erfahren haben, dass der 29-Jährige in diesem Sommer die AS Monaco verlassen könnte. Der Klub aus dem Fürstentum benötige finanzielle Einnahmen, weswegen man zum Verkauf seines besten Spielers genötigt sein könnte. Der Vertrags des Angreifer läuft eigentlich noch bis 2024. Ben Yedder kam erst im vergangenen Sommer für 30 Millionen Euro Ablöse vom FC Sevilla ins Fürstentum und erlebte dort eine exzellente Spielzeit.

Auf einen solchen Betrag hoffe der Verein demnach erneut. Die Optionen in der Sturmmitte sind bei den “Red Devils” eher bescheiden: Lediglich Anthony Martial (24) und Marcus Rashford (22) können diese Position bekleiden, zudem ist die langfristige Zukunft des ausgeliehenen Odion Ighalo (30) im Verein derzeit fraglich. Neben Ben Yedder hätten sich aber auch Moussa Dembélé (24, Lyon) sowie der ehemalige Wolfsburger Victor Osimhen (21, Lille) in den Fokus des englischen Rekordmeisters gespielt. Das Hauptaugenmerk liege jedoch auf dem erfahrenen Angreifer, welcher aus diesem Kreis scheinbar die günstigste Variante ist.

Mit insgesamt 18 Treffern war Ben Yedder zusammen mit Kylian Mbappé (21, PSG) bis zum Abbruch der Saison der beste Torschütze der Ligue 1.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by VALERY HACHE/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

DFL | Premier League? Seifert möchte “neues berufliches Kapitel”

News | DFL-Boss Christian Seifert hat sich zu seinem bevorstehenden Abgang geäußert - und zu einem möglichen Wechsel zur Premier League.

BVB | Kapitänsfrage? Watzke verteidigt Reus gegen Hamann-Kritik

News | Hans-Joachim Watzke hat BVB-Kapitän Marco Reus nach der jüngsten Kritik in Schutz genommen. BVB - Watzke über...

Manchester City | Silva kritisch: “Jeder weiß, wie wir spielen”

News | Bernardo Silva hat sich zu dem schwachen Start von Manchester City geäußert - dabei schwang womöglich auch ein wenig Kritik...

Hertha BSC | Cunha vor vorzeitiger Vertragsverlängerung

News | Im Januar dieses Jahres wechselte Matheus Cunha (21) von RB Leipzig zur Hertha und unterschrieb einen Vertrag bis 2024. Dieser...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,342FollowerFolgen