Donnerstag, Oktober 29, 2020

Rüdiger kämpf für DFB-Stammplatz

Empfehlung der Redaktion

RB Leipzig nach dem Debakel in Manchester: Lektion zur richtigen Zeit

RB Leipzig reiste nach Manchester, um im Old Trafford etwas Zählbares mitzunehmen. Zurück kam RB mit einer...

Odsonne Edouard im Porträt: Allmählich zu gut für Celtic

Er ist einer der besten Spieler in der schottischen Liga und wurde bereits mit einigen Klubs aus...

Warum die Topteams der Premier League nicht in die Spur finden

Nach sechs Spieltagen in der Premier League zeigt der Blick auf die Tabelle, dass alles noch sehr...

News | Antonio Rüdiger, deutscher Nationalspieler in Diensten des FC Chelsea, stellt an sich selbst den Anspruch, sich in der Nationalmannschaft als Stammspieler etablieren zu wollen.

Stammplatz ist für Rüdiger das Ziel

Seit seinem Debüt in der Nationalmannschaft kam Rüdiger in 30 Länderspielen zum Einsatz, das es nicht mehr wurden lag zum einen daran, dass er immer wieder durch Verletzungen ausgebremst wurde, zum anderen daran, dass er gerade zu Beginn sehr große Konkurrenz besaß: „Zu meiner Anfangszeit waren Mats Hummels und Jerome Boateng lange gesetzt. Da war es schwierig, überhaupt Einsätze zu bekommen”, sagte Rüdiger in einem Interview mit Sportbuzzer.

Rüdigers Ziel bei der Nationalmannschaft ist eindeutig: „Ein Stammplatz beim DFB ist mein Anspruch, ganz klar”.

Rüdiger beschreibt das Auftreten der Nationalmannschaft seit der enttäuschenden WM 2018 und dem daraus folgenden Umbruch als “etwas flexibler”. Man habe jetzt andere Spielertypen dabei, spiele verschiedene Systeme, beispielsweise habe man beim Sieg gegen Holland, als er selbst auf dem Platz stand, auf Konter gespielt und sei damit “sehr gut gefahren”.

Für die Nationalmannschaft empfehlen will sich Rüdiger weiter in der Premier League: Ich fühle mich in London und bei Chelsea wohl, ich bin komplett akzeptiert und respektiert – das gibt man nicht so einfach auf.“ Eine Rückkehr nach Deutschland würde er “niemals ausschließen”, sei aber aktuell kein Thema.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Gero Lange

(Photo by GLYN KIRK/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

FC Barcelona | Präsidentschaftskandidat Victor Font will Guardiola zurückholen

News | Am Montagabend trat der Vorstand des FC Barcelona um Präsident Josep Maria Bartomeu geschlossen zurück. Eine Präsidentschaftswahl wird es 2020...

FC Bayern | Flick bestätigt – Roca braucht noch Geduld

News | Kurz vor dem Ende der Transferphase verpflichtete der FC Bayern gleich vier neue Spieler. Bouna Sarr, Douglas Costa und Eric Maxim Choupo-Moting...

SV Werder | Vertrag von Christian Groß wird verlängert

News | In den letzten Monaten hat sich Defensivspieler Christian Groß bei Werder Bremen zu einer Option für den Kader entwickelt. Der Spätstarter...

Wichtiger Schritt für FCK: Gläubiger stimmen Insolvenzplan zu

News | Der 1. FC Kaiserslautern befindet sich derzeit in einer sehr wichtigen Phase. Die finanziellen Probleme des Klubs sind bekannt, doch...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Wer kann Milan stoppen?

Die Serie A ging am Wochenende in die fünfte Runde und so langsam kristallisieren sich die Protagonisten der diesjährigen Spielzeit heraus. Ganz...

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...
600FollowerFolgen
12,341FollowerFolgen