Mittwoch, November 25, 2020

S04 | Schneider kritisiert VAR: “Wie hier mit Schalke umgegangen wurde, ist nicht in Ordnung”

Empfehlung der Redaktion

Bundesliga-Teams vor dem vierten Europapokalspieltag: Erste (Vor-)Entscheidungen in Sicht!

In dieser Woche findet der vierte Gruppenspieltag in der UEFA Champions League und Europa League statt. Gleich...

Immer das Gleiche zwischen Tottenham & ManCity, Liverpool auf dem Zahnfleisch zum Rekord

7 Awards - Premier League | Manchester City erlebte am neunten Spieltag gegen Tottenham ein Déjà-vu. Liverpool...

Bundesliga | Golden Boy Haaland, Verzweiflung auf Schalke und Spektakel in Hoffenheim

Der achte Spieltag in der Bundesliga ist vorüber und nach der Länderspielpause war gleich einiges geboten! Das...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Das Kellerduell zwischen Mainz 05 und dem FC Schalke 04 bot reichlich Stoff für Diskussionen. S04-Sportvorstand Jochen Schneider fordert nach dem Spiel eine einheitliche Linie beim Umgang mit dem VAR. 

Schneider kritisiert Umgang mit Schalke

Der FC Schalke 04 zeigte in Mainz (2:2) vielleicht seine beste Saisonleistung, aber am Ende reichte es nur für einen Punkt. Auch weil der Gastgeber zwei Elfmeter bekam. Schalke zeigte sich mit diesen Entscheidungen nicht einverstanden. „Meiner Meinung nach darf der Videoschiedsrichter bei der ersten Elfmeterszene […]nicht einschreiten, denn es war keine krasse Fehlentscheidung den Elfmeter nicht zu geben“, wie Sportvorstand Jochen Schneider (50) gegenüber dem Kicker erklärte. Auch der zweite Strafstoß stößt ihm sauer auf: „Beim Zweikampf von Kabak gegen Mateta muss der Videoschiedsrichter eingreifen, weil das eindeutig kein elfmeterwürdiges Foul ist – macht er aber nicht.“ 

Kurz vor Schluss wurde Paciencia (26) von Niakhate (24) im Strafraum zu Fall gebracht. Sein Trikotziehen wurde allerdings nicht geahndet. Für Schneider unverständlich: „Wie hier mit Schalke umgegangen wurde, ist nicht in Ordnung.“ 

Der 50-Jährige betont jedoch auch, dass er wisse, dass dies „ausdrücklich“ nichts mit Schalke zu tun habe. „Ich will nicht den Eindruck erwecken, als würden wir uns als Schalker ständig benachteiligt fühlen oder eine Opferrolle für uns beanspruchen“, so Schneider. Er erwarte lediglich mehr Aufmerksamkeit und qualitativ bessere Arbeit der Schiedsrichter. „Insbesondere von den Videoschiedsrichtern“, wie er klarstellt. Er spricht von Willkür beim VAR, den er eigentlich begrüße. Er sieht klare Probleme: „Die Regeln werden nicht einheitlich ausgelegt. Der eine interpretiert es so, der andere so. […]Niemand kann kann die Linie nachvollziehen. Das muss sich dringend verbessern.“ 

Für S04, das zwar eine gute Leistung zeigte, aber immer noch seit Januar auf einen Sieg in der Bundesliga wartet, eine unbefriedigende Situation. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

FC Bayern | Zweifel an Süle: Vertragsverlängerung unsicher

News | Der FC Bayern München plant derzeit seine Zukunft und insbesondere in der Defensive gibt es einige Personalien, um die sich...

Schalke 04 | Schneider: “Aktuell zerfleischen wir uns”

News | Der FC Schalke 04 befindet sich nicht nur in einer historischen Krise, sondern auch im Chaos. Sportvorstand Jochen Schneider fordert...

BVB | Klausel im Vertrag von Mats Hummels: So kommt es zur Verlängerung!

News | Mats Hummels befindet sich derzeit in Topform und ist einer der Hauptverantwortlichen für die bislang gute Saison des BVB. Sein...

Nagelsmann angefressen: “Der Elfmeter ist ein Witz!” – Die Stimmen zur Champions League

News | Borussia Dortmund gewann am Dienstagabend mit 3:0 gegen den Club Brügge. Der BVB steht vor dem Einzug in das Achtelfinale. RB...

90PLUS On Air - Der Podcast

Serie A | Mkhitaryan und die Roma auf Titelkurs?

Das Titelrennen in der höchsten italienischen Spielklasse ging am Wochenende in die achte Runde und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem...

Inter weiter sieglos | Hat Conte sein Feuer verloren?

Ein weiterer Spieltag in der Serie A ging am Sonntag zu Ende und sorgte wieder einmal für einige Überraschungen. Vor allem Tabellenführer...

Juventus | Hilft CR7 der alten Dame wieder auf die Beine?

Am Montag ging der sechste Spieltag in der höchsten italienischen Spielklasse zu Ende und sorgte wieder für einige Überraschungen. Vor allem Inter...
600FollowerFolgen
12,337FollowerFolgen