Donnerstag, Oktober 29, 2020

Saliba-Leihe: Droht ein Rechtsstreit zwischen Arsenal und St.-Etienne?

Empfehlung der Redaktion

Warum die Topteams der Premier League nicht in die Spur finden

Nach sechs Spieltagen in der Premier League zeigt der Blick auf die Tabelle, dass alles noch sehr...

Der BVB vor dem Zenit-Spiel: Das Zeichen wiederholen

Am zweiten Spieltag der Gruppenphase der UEFA Champions League bekommt es der BVB mit dem FC Zenit...

Gladbach in der Champions League – Beeindruckend und enttäuschend

Nachspielzeit | Borussia Mönchengladbach hat auch im zweiten Spiel der diesjährigen Champions League Saison gegen einen großen...
Damian Ozako
Damian Ozako
Redakteur

News | Die Ligue 1 ist beendet, aber der Coupe de France könnte noch zu Ende gespielt werden. Im Finale trifft PSG auf St.-Etienne. Arsenal wird diese Partie genauestens beobachten. Leihspieler William Saliba könnte zum Einsatz kommen, was einen Rechtsstreit auslösen könnte. 

Arsenal: Beziehungen zu St.-Etienne sind schlecht

Im vergangenen Sommer verpflichtete Arsenal den Innenverteidiger William Saliba (19) und verlieh ihn sofort zurück an St.-Etienne. Wie die L’Équipe berichtet, gibt es mehrere Faktoren, von denen die finale Ablösesumme abhängt, die der Premier-League-Klub an die Franzosen zahlen muss. Die Gunners haben sich darauf geeinigt erst einmal 25 Mio. Euro zu überweisen und anschließend noch zwei Boni auszuzahlen, die erst einmal aktiviert werden müssten. ASSE hätte 2,5 Mio. Euro bekommen, wenn man sich zusammen mit Saliba für die Champions League qualifiziert hätte, aber dies ist recht deutlich nicht der Fall gewesen. Weitere 2,5 Mio. Euro wären fällig, wenn Saliba auf insgesamt 17 Startelf-Einsätze für die Franzosen kommen würde. Aufgrund von Verletzungsproblemen kam der 19-Jährige erst auf 16 und wurde in einem weiteren Spiel eingewechselt. Da man in Frankreich gerade daran arbeitet, dass das Pokalfinale am 8. August stattfindet, könnte es noch zum entscheidenden Auftritt kommen. 

Das Problem ist allerdings, dass diese Klauseln nur bis zum 30. Juni gültig sind und Arsenal die Leihe des Innenverteidigers verlängern müsste, nur um dann 2,5 Mio. Euro mehr zu überweisen. Normalerweise würde sich angesichts der allgegenwärtigen Problematik der Coronakrise eine Lösung finden, aber seitdem Claude Puel den Trainerposten St.-Etiennes im Oktober übernahm, hat sich die Beziehung der beiden Klubs deutlich verschlechtert. Die L’Équipe spekuliert, dass es zu einem Rechtsstreit kommen könnte. Für ASSE hätte die Summe eine hohe Bedeutung, da der Klub finanzielle Probleme hat. In St.-Etienne hofft man auf eine Einigung mit Arsenal bis zum 30. Juni. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by NICOLAS TUCAT/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Arsenal | Reiss Nelson lehnte erneute Ausleihe ab

News | Der FC Arsenal wollte Reiss Nelson in diesem Sommer verleihen. Der Kader sollte verkleinert werden. Zudem sollte der 20-Jährige Spielpraxis...

Champions League | BVB gewinnt, Morata schießt drei Abseitstore

News | Am Mittwochabend wurde der zweite Spieltag der Champions-League-Gruppenphase beendet. Während Borussia Dortmund gegen Zenit St. Petersburg mit 2:0 gewinnen konnte,...

FC Burnley | Übernahmeangebot in Höhe von 220 Millionen Euro

News | Beim FC Burnley könnte es in naher Zukunft einen Besitzerwechsel geben. Mohamed El Kashashy und Chris Farnell haben ein Angebot...

VfL Wolfsburg | Geschäftsführer Schmadtke hat verlängert

News | Die offizielle Verkündung steht zwar noch aus. Trotzdem wurde bekannt, dass der VfL Wolfsburg die Zusammenarbeit mit seinem Geschäftsführer Sport,...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,343FollowerFolgen