Donnerstag, Oktober 22, 2020

Schalke 04 | Da Costa im Fokus – und wohl Naldo-Rückkehr!

Empfehlung der Redaktion

Liverpool | Van Dijks Ausfall und mögliche Lösungen

Spotlight | Das Merseyside-Derby lieferte über die sportliche Aussagekraft hinaus einiges an Sprengstoff. Die Knieverletzung bei Liverpools...

Was bei Liverpool anders läuft, German Blues und ein missglücktes Comeback für Bale

7 Awards - Premier League | Das (neue) Pech des FC Liverpool hält an. Chelseas deutsches Duo...

AC Milan nach dem Derbysieg: Bereit für große Ziele

Am Samstag fand im altehrwürdigen San Siro in Mailand das Derby della Madonnina statt. Inter traf als...
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Anscheinend hat Schalke 04 Interesse an einer Verpflichtung von Danny da Costa von Eintracht Frankfurt. Zudem bahn sich eine Rückkehr von Publikumsliebling Naldo an – in neuer Funktion!

Schalke: Leihe für da Costa?

Wie die Journalisten Patrick Berger und Christopher Michel für “Sport1” berichten, bemüht sich Schalke 04 um eine Verpflichtung von Danny da Costa (27) von Eintracht Frankfurt. Das Verhältnis zwischen dem Spieler und Trainer Adi Hütter (50) soll angespannt sein. So hatte der Coach den Spieler nach dem Auftakt gegen Arminia Bielefeld mit deutlichen Worten kritisiert. Wie in dem Bericht ausgeführt wird, soll es zwischen da Costa und Hütter schon länger rumoren. Der 27-Jährige spüre nach Angaben von Berger und Michel “nur wenig Vertrauen”.

Da Costa hatte sich in diesem Sommer eigentlich bewusst für einen Verbleib in Frankfurt entschieden und soll dafür auch der interessierten Hertha abgesagt haben. Diese Situation bei der SGE ist offenbar auch nicht Schalke verborgen geblieben. Infrage käme für die finanziellen angeschlagenen “Knappen” jedoch lediglich ein Leihgeschäft, was bei da Costa Vertrag bis 2022 zunächst “kein Problem” wäre. Wie Berger und Michel in diesem Zusammenhang zutreffend anführen, sind die Geschäftsbeziehungen zwischen den beiden Klubs zudem intakt, was durch den Transfer von Goncalo Paciencia (26) sowie den sich anbahnenden Wechsel von Frederik Rönnow (28) belegt wird.

(Photo by Warren Little/Getty Images)

Naldo: Schalke-Rückkehr dank Baum?

Wie die “Bild” erfahren haben will, deutet sich neben der Verpflichtung von Trainer Markus Baum (41) ein weitere personelle Veränderung der besonderen Art an: Denn angeblich wird sein Trainerteam durch den ehemaligen Schalke-Spieler Naldo (38) verstärkt! Der in Klub-Angelegenheiten in der Regel sehr gut informierte Sky-Reporter Dirk Schlarmann bezeichnet diese Verpflichtung als “krass”, konnte diese Meldung aber bisher noch nicht verifizieren.

Naldo stand bei Schalke von 2016 bis Januar 2019 als Spieler unter Vertrag.

Update um 10:20

Nun berichtet auch der Journalist Andreas Ernst von “Funke Sport”, dass Naldo der Co-Trainer von Baum auf Schalke wird.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Champions League: Bayern zerlegt Atletico, Gladbach kassiert späten Ausgleich

News | Am heutigen Mittwochabend komplettierten sechs Spiele den ersten Spieltag in der neuen Saison der UEFA Champions League. Aus der Bundesliga waren...

FC Bayern | Coman: Sieg in der Champions League war “der beste Moment”

News | Kingsley Coman köpfte den FC Bayern München in der Vorsaison zum Titel in der Champions League. Der Franzose sprach nun...

Europäische Superliga? Rummenigge “glücklich” mit Champions League – und setzt auf Reformen

News | In den letzten Tagen wurde das Thema "Europäische Superliga" wieder einmal intensiv diskutiert. Zahlreiche Klubs aus Europa sollen einen entsprechenden...

Nach Barça-Aus: Palmeiras hat Interesse an Quique Setien

News | Im Sommer trennte sich der FC Barcelona von Trainer Quique Setien, Ronald Koeman wurde sein Nachfolger. Setien könnte aber ein...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,345FollowerFolgen