Montag, September 28, 2020

Schalke 04 | “Härtefall”-Affäre wurde Peters zum Verhängnis

Empfehlung der Redaktion

Schalke 04 nach der Wagner-Entlassung: Surreal schwach

Nach 18 sieglosen Spielen zieht der FC Schalke 04 die Reißleine und entlässt Trainer David Wagner. Aber...

Was wurde eigentlich aus..? Teil 18: Alexandre Pato

Spotlight | Ein guter Antritt, schnelle Haken und jede Menge Spielfreude. So könnte man Stürmer Alexandre Pato...

Borussia Dortmund: Felix Passlack – Auf der Suche nach Kontinuität

Spotlight | Felix Passlack gelang der Sprung aus der BVB-Jugend zu den Profis und zählte einst zu...

News | Nach 27 Jahren beim FC Schalke bat Finanzvorstand Peter Peters (57) um die Auflösung seines Vertrags. Grund dafür soll die “Härtefall”-Affäre sein.

Schalke – Der Rücktritt kam wohl nicht freiwillig

Wie die “Bild” erfahren haben soll, wurde ihm die “Härtefall”-Affäre der Stadiontickets zum Verhängnis. Aufgrund der finanziellen Schieflage bat der Klub seine Anhänger, das Geld für die bereits bezahlten Tickets nicht zurückzufordern. Mithilfe eines “Härtefalls”-Dokument sollten die Fans angeben, warum sie das Geld doch benötigen.

Verantwortlich für die Aktion, die jedem Schalke bitter böse aufstieß, war eben Peter Peters. Der zusätzliche DFL-Aufsichtsratvorsitzende und Vize-Präsident war bei einem Großteil der Fans für die Verschuldung des Vereins und die Nebenaufgaben bei der DFL sowieso umstritten, nun folgte also der KO.

Der FC Schalke hofft dem Bericht zufolge auf einen Neuanfang im Sommer, die durch eine Ausgliederung gestützt werden soll. Neben Jochen Schneider (Sportvorstand) und Alexander Jobst (Marketingchef) wird nach einer dritten Führungsperson gefahndet.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Offiziell: Karius unterschreibt bei Union

News: Der 1.FC Union Berlin verpflichtet einen neuen Torhüter. Loris Karius wechselt für ein Jahr auf Leihbasis nach Berlin-Köpenick.

Supercup zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund ohne Zuschauer

News: Der am Mittwoch stattfindende Supercup findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Stadt München verbietet Zuschauer für das Duell des Meisters...

RB Leipzig verpflichtet Zagreb-Talent Gvardiol

News | Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat die Verpflichtung von Abwehr-Talent Joško Gvardiol bekannt gegeben. Der 18-Jährige kehrt vorerst zu Dinamo Zagreb zurück.

Schalke | Rangnick wird nicht neuer Trainer

News | Ralf Rangnick wird vorerst nicht als Trainer zum FC Schalke 04 zurückkehren. Die Königsblauen suchen nach einem Nachfolger für den entlassenen...

90PLUS On Air - Der Podcast

CSN blickt auf den Serie-A-Mercato: Morata kehrt zurück, Balotelli zum Tabellenführer?

On Air | Die höchste italienische Spielklasse hat am vergangenen Wochenende wieder ihren Spielbetrieb aufgenommen. Doch während die meisten Profis wieder ihrem...

Serie A | So kann die Roma den Ausfall von Zaniolo auffangen

Nicolo Zaniolo gehört zweifellos zu den aufregendsten Talenten in Italiens höchster Spielklasse. Doch leider erlitt der 21-jährige Italiener von der Roma in...

Tonali, Suarez, Vidal – der Mercato läuft warm!

In der Serie A dreht sich in der Sommerpause das Transferrad und sorgt für das ein oder andere spektakuläre Gerücht: Wir schauen...
600FollowerFolgen
12,148FollowerFolgen