Mittwoch, Oktober 28, 2020

SSC Napoli | Bemüht sich auch Everton um Milik?

Empfehlung der Redaktion

Champions League | Warum das Real-Spiel für Gladbach eine große Chance ist

Am Dienstagabend um 21 Uhr wird im Borussia-Park das Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und Real Madrid in...

Ungünstiger ManCity-Fehlstart perfekt, Vardy ist der Arsenal-Killer, Chelsea sucht Balance…

7 Awards - Premier League | Der sechste Spieltag ist absolviert: Der FC Chelsea sucht seine Balance,...

Bundesliga | Tormaschine Lewandowski, verdienter Lohn im Derby und Comebacks nach Maß

News | Der fünfte Spieltag der Bundesliga ist vorüber. Wieder einmal war in Deutschlands höchster Spielklasse einiges los....
Marius Merck
Marius Merck
Chefredakteur

News | Arkadiusz Milik (SSC Napoli) steht noch immerhin vor einem Abgang. Nun soll auch Everton in das Rennen eingestiegen sein.

Milik – Reunion mit Ex-Coach Ancelotti bei Everton?

Der italienische Journalist Gianluca Di Marzio berichtet, dass nun auch Everton in das Rennen um Arkadiusz Milik (26) von der SSC Napoli eingestiegen ist. Der polnische Nationalspieler geht 2020/21 in sein letztes Vertragsjahr bei den Italienern und möchte sein Arbeitspapier nicht verlängern. Aus diesen Gründen soll Milik noch in diesem Fenster verkauft werden. Ein möglicher Wechsel zur AS Roma scheiterte kurz vor dem Vollzug. Daher bringen sich demnach nun anderen Vereine für Milik in Stellung.

Kürzlich war erst von dem Interesse von Tottenham an Milik berichtet worden. Jetzt erwähnt Di Marzio einen neuen potentiellen Interessenten: Everton. Die “Toffees” wären erst gestern in das Rennen um den 26-Jährigen eingestiegen. Dort steht mit Carlo Ancelotti (61) sein ehemaliger Trainer unter Vertrag, welcher bis vor einem Jahr in Neapel arbeitete. Der italienische Coach besitzt durchaus gewisse Tendenzen, erneute Zusammenarbeiten mit Ex-Spielern zu forcieren. So nahm Everton in diesem Sommer mit James Rodriguez (29/Real Madrid) und Allan (29/SSC Napoli) gleich zwei ehemalige Schützlinge Ancelottis unter Vertrag. Milik könnte insofern der dritte Spieler aus dieser Kategorie werden.

Allerdings ist auch eine Leihe nicht ausgeschlossen. Napoli würde in einem solchen Szenario eine Vertragsverlängerung mit am Angreifer anstreben, um diesen 2021 nicht ablösefrei zu verlieren.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by LLUIS GENE/AFP via Getty Images)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

News

Champions League | Gladbach kassiert wieder späten Ausgleich, LFC erfüllt die Pflicht

News | Am Dienstagabend fanden wie gewohnt gleich sechs Spiele in der Champions League statt. Borussia Mönchengladbach spielte zuhause gegen Real Madrid,...

Kimmich nach Arbeitssieg des FC Bayern: “Wissen, dass wir nicht brilliert haben”

News | Der FC Bayern München gewann am Dienstag mit 2:1 bei Lokomotive Moskau. Der Triumph in Russland war ein klassischer Arbeitssieg,...

Bartomeu außert sich nach Rücktritt: FC Barcelona akzeptiert europäische Superliga!

News | Am Dienstagabend sorgte der Rücktritt von Präsident Josep Maria Bartomeu und der gesamten Vorstandsetage beim FC Barcelona für einen Paukenschlag....

Unterschrift in Zagreb: Neuer Verein für Kyriakos Papadopoulos!

News | Der griechische Innenverteidiger Kyriakos Papadopoulos ist seit geraumer Zeit vereinslos, nachdem sein Vertrag beim Hamburger SV nicht verlängert wurde. Nun...

90PLUS On Air - Der Podcast

Nach Derbyniederlage | Conte unter Zugzwang?

Am 4. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse kam es zum brisanten "Derby della Madonnina" zwischen Inter und dem AC. Für Milan ging...

Serie A | Ist Atalanta reif für den Titel?

Die Transferphase ist nun endgültig vorüber, sodass alle Teams adäquat beurteilt werden können. Laut vielen Experten scheint dieses Jahr die Stunde von...

CSN | Scudetto in Gefahr: Rennt Pirlo die Zeit davon?

On Air | Die Serie A ging am Wochenende in die zweite Runde und sorgte direkt mit zwei Krachern für eine Menge...
600FollowerFolgen
12,343FollowerFolgen