| News Deutschland Spanien UEFA CL/EL

Präsident Perez bestätigt: Real wollte Lewandowski jahrelang verpflichten!

12. September 2019
Manuel Behlert

author:

Präsident Perez bestätigt: Real wollte Lewandowski jahrelang verpflichten!

News | Robert Lewandowski verlängerte seinen Vertrag beim FC Bayern München kürzlich langfristig. Der polnische Stürmer wird dem Rekordmeister weiter erhalten bleiben, bekennt sich langfristig zum Klub.

Real wollte Lewandowski verpflichten

In der Vergangenheit wurde häufig über einen Lewandowski-Abgang spekuliert, vor allem Real Madrid galt mehrfach als interessiert. Real-Präsident Florentino Perez teilte nun auf einer Versammlung der Real-Partner mit, dass der Klub in diesem Sommer versuchte Paul Pogba zu verpflichten, genau wie er es mit Lewandowski in früheren Transferphasen tat.

„Es gibt einfach Spieler, die nicht zu haben sind. Wir haben uns mehrere Jahre um Robert Lewandowski bemüht und nichts passierte, weil er keine Klausel hatte und Bayern nicht verkaufen wollte“, wird Perez von der “Marca” zitiert.  Und weiter: „Es gab keine Möglichkeit. Und das ist im Sommer auch bei Pogba der Fall gewesen. Wenn Topspieler zu verkaufen sind, dann können wir es probieren.“

Während sich das Thema Lewandowski erledigt hat, könnte in den Transfer von Paul Pogba mittelfristig noch einmal Bewegung kommen.

(Photo OSCAR DEL POZO/AFP/Getty Images)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.