Arsenal erhöht Angebot für Mudryk – Chelsea als Alternative?

Mudryk Arsenał
Premier League

News | Es könnte der Poker des Wintertransferfensters werden: Gelingt es Arsenal, Mykhaylo Mudryk von Shakhtar loszueisen?

Arsenal guter Dinge bei Mudryk

Nachdem Shakhtar ein erstes Angebot in Höhe von rund 60 Millionen Euro inklusive Boni für Mykhaylo Mudryk (21) abgelehnt hatte, gingen die Verhandlungen in die nächste Runde. Wie Transfer-Insider Fabrizio Romano nun berichtet, hat Arsenal sein Angebot verbessert. Das neue soll immer noch unter 70 Millionen Euro liegen, wie der englische Journalist Ben Jacobs erfahren haben will. Demnach seien die Gunners optimistisch, für den Offensivmann weniger als die viel zitierten 100 Millionen Euro auf den Tisch zu legen. Shakhtar-Vizedirektor Carlo Nicolini (52) hatte vergangene Woche mit einem überraschend konkreten Vergleich für Schlagzeilen gesorgt:

60 Millionen Euro sind nicht genug, um Mudryk zu verpflichten. Unser Direktor sagte, dass wir ein Angebot brauchen, das näher an der Grealish-Gebühr liegt als an der von Antony, um Mudryk zu verkaufen.

90PLUS sucht Verstärkung: Jetzt bewerben

Zur Einordnung: Antony (22) wechselte für eine Sockelablöse von etwa 90 Millionen Euro zu Manchester United, während Stadtrivale Manchester City für Jack Grealish (27) sogar 120 Millionen Euro hinblätterte. Folglich bleibt abzuwarten, ob die Ukrainer das überarbeitete Angebot von Arsenal annehmen. Für den Fall, dass die Verhandlungen scheitern, so Romano, würde auch der FC Chelsea über ein Angebot für Mudryk nachdenken. Aktuell seien die Blues aber nicht in Gesprächen.

(Photo by JAVIER SORIANO/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Chelsea: Wie geht es mit Aubameyang weiter?

Chelsea: Wie geht es mit Aubameyang weiter?

6. Februar 2023

News | Unter Graham Potter ist Pierre-Emerick Aubameyang aktuell außen vor. Die Zukunft des Stürmers ist fraglich. Aubameyang durfte im Winter nicht wechseln Noch ist nicht klar, wie es mit Pierre-Emerick Aubameyang (33) beim FC Chelsea weitergeht. Der Gabuner genießt nach wie vor ein hohes Ansehen bei seinen Mitspielern, sportlich spielt er allerdings kaum noch eine […]

Im Visier des FC Barcelona: Diogo Dalot vor Vertragsverlängerung bei Manchester United

Im Visier des FC Barcelona: Diogo Dalot vor Vertragsverlängerung bei Manchester United

6. Februar 2023

News | Der FC Barcelona hält bereits die Augen offen, was den Sommertransfermarkt angeht. Ein Kandidat ist nach wie vor der portugiesische Rechtsverteidiger Diogo Dalot von Manchester United.  Diogo Dalot: Vertragsverlängerung steht bevor Seit dem Sommer 2018 spielt Diogo Dalot (23), unterbrochen von einer Leihe zu Milan, schon für Manchester United. Sein Vertrag endet 2024, […]

City kann Arsenal-Patzer nicht nutzen – Tottenham gewinnt Topspiel dank Kane

City kann Arsenal-Patzer nicht nutzen – Tottenham gewinnt Topspiel dank Kane

5. Februar 2023

Spielbericht | Im Topspiel des 22. Spieltags der Premier League empfingen die Tottenham Hotspur am Sonntagabend Manchester City. In einer intensiven Partie setzten sich die Gastgeber mit 1:0 (1:0) durch. Harry Kane erzielte den spielentscheidenden Treffer. City dominant, Kane trifft mit der ersten Chance zum 200. Mal Tottenham, bei denen Trainer Antonio Conte aufgrund einer […]