Arsenal verliert gegen Everton: Fan-Aufstand und Leno-Patzer

Premier League

News | Der FC Arsenal musste am Freitagabend eine 0:1 (0:0)-Pleite gegen den FC Everton hinnehmen. Ein Fan-Aufstand der Gunners sorgte vor und während dem Spiel für Aufsehen. Ebenso wie ein Patzer von Bernd Leno. 

Fan-Proteste überschatten Arsenal gegen Everton

Das Premier-League-Duell zwischen dem FC Arsenal und dem FC Everton wurde für die Heimmannschaft am Freitagabend zunächst zur Nebensache. Stunden vor dem Anpfiff erschienen zahlreiche Fans der Gunners vor dem Emirates Stadium, um nach dem gescheiterten Super-League-Projekt gegen Klub-Besitzer Stan Kroenke zu protestieren. Dem US-Amerikaner wird vorgeworfen, sich nicht für den Verein oder seine Werte zu interessieren. Auch während der torlosen ersten Halbzeit waren Fangesänge und Feuerwerkskörper im leeren Stadion zu hören.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Auch im zweiten Durchgang ließ das erste Tor lange auf sich warten, ehe Bernd Leno einen Blackout hatte. Richarlison zog über rechts in den Strafraum und spielte den Ball flach aus spitzem Winkel aufs Tor. Der deutsche Keeper lenkte den harmlosen Schuss durch seine eigenen Beine zum 0:1 ins Tor. Dabei blieb es auch.



Der FC Everton darf nach dem Sieg bei nun drei Punkten Rückstand auf Rang fünf weiter von Europa träumen. Für Arsenal beträgt der Abstand dagegen satte neun Punkte. Die Gunners dürften spätestens jetzt den Fokus auf die Europa League legen, dort steht am Donnerstag das Halbfinalhinspiel gegen den FC Villarreal an (21 Uhr).

Photo: xHollyxAllison/Imago

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

15. Oktober 2021

News | Ferran Torres spielte absolvierte angeschlagen die Nations-League-Partien für Spanien. Manchester City steht er 2021 nicht mehr zur Verfügung. Manchester City: Ferran Torres fehlt länger und reist zur Reha nach Spanien Manchester City wird in Zukunft erstmal nicht auf Ferran Torres (21) zurückgreifen können. Trainer Pep Guardiola (50) berichtete auf der Pressekonferenz vor dem […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Im Sommer ablösefrei: Lingard ist ein Thema bei Barcelona

Im Sommer ablösefrei: Lingard ist ein Thema bei Barcelona

15. Oktober 2021

News | Jesse Lingard kam nach seiner Rückkehr zu Manchester United kaum zum Zug. Einen neuen Anlauf könnte er in der kommenden Saison beim FC Barcelona starten. Barcelona auf Schnäppchenjagd – Lingard würde die Premier League verlassen Jesse Lingard (28) lief im vergangenen Halbjahr bei West Ham United zur Hochform auf. Beflügelt stieß er zurück in […]


'' + self.location.search