Werben um Bellingham: Auch Chelsea erhofft sich Chancen

Bellingham Chelsea
Premier League

News | Er ist aktuell der wohl begehrteste Spieler auf dem Markt: Jude Bellingham. Neben zahlreichen anderen Topklubs soll auch der FC Chelsea seine Fühler nach dem 19-Jährigen ausgestreckt haben.

Chelsea bei Bellingham wohl im Hintertreffen

Für den kommenden Transfersommer soll der BVB Jude Bellingham (19) ein Preisschild von 150 Millionen Euro umgehängt haben. Berichten zufolge liegen Real Madrid und der FC Liverpool im Rennen um den Youngster vorne, auch Manchester City scheint stark interessiert. Chelsea-Besitzer Todd Boehly (49) schreckt das aber offenbar nicht davon ab, selbst aktiv zu werden.

Da Chelsea im Moment keinen Sportdirektor hat, will Boehly laut Telegraph die Zügel selbst in die Hand nehmen und Beziehungen zum Bellingham-Lager aufbauen. Der Besitzer sehe die Lage entspannt, wobei man sich vereinsintern wohl dennoch nicht mehr als Außenseiter-Chancen ausrechnet.

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Fest steht: Man befindet sich auf der Suche nach einem zentralen Mittelfeldspieler. Den auslaufenden Vertrag mit N’Golo Kante (31) will man offenbar verlängern, auch Jorginho (30) könnte demnächst ein neues Angebot erhalten. Zusätzlich soll ein neuer Mann die vakante Position bei den „Blues“ verstärken. Neben Bellingham wird angeblich der Name Declan Rice (23) diskutiert.

Zudem zeigt Chelsea offenbar Interesse an Leipzigs Christopher Nkunku (24), der die Offensive verstärken könnte. Darüber hinaus wird angeblich auch über die Torhüter-Position diskutiert. Edouard Mendy (30) wackelte zuletzt, offenbart zudem Schwächen mit dem Ball am Fuß, was unter Neutrainer Graham Potter (47) umso mehr zu Problemen führen könnte.

Im Sommer gab Chelsea umgerechnet rund 280 Millionen Euro für neue Spieler aus. Boehly macht offenbar keinen Halt davor, den Geldbeutel für weitere Millionen-Transfers zu öffnen.

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

6. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 06. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer sieben und acht stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 06. Dezember  Sechs von acht Achtelfinalpartien sind bereits absolviert. Auch am heutigen Dienstag stehen zwei Partien auf dem Programm. […]

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

90PLUS-Ticker: Neues von Pelé

5. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Montag, den 05. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer fünf und sechs stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 05. Dezember  Am gestrigen Sonntag fanden zwei K.O.-Spiele bei dieser WM 2022 statt. Auch für den Montag stehen zwei […]

Cristiano Ronaldo: Neuer Arbeitgeber steht offenbar fest

Cristiano Ronaldo: Neuer Arbeitgeber steht offenbar fest

5. Dezember 2022

News | Cristiano Ronaldo hat offenbar einen neuen Arbeitgeber gefunden. Spanischen Medienberichten zufolge, wird der Portugiese ab dem 1. Januar für den saudi-arabischen Klub Al-Nassr spielen.  Cristiano Ronaldo wechselt offenbar zu Al-Nassr Die spanische Marca ist sich sicher: Cristiano Ronaldo wird ab dem 1. Januar 2023 für den saudi-arabischen Verein Al-Nassr auflaufen. Dem Bericht zufolge […]


'' + self.location.search