Klubs wie Chelsea und Manchester United dürfen Stehplätze in England testen

Chelsea darf Stehplätze testen
Premier League

News | Seit geraumer Zeit sind Stehplätze in Fußballstadien in England untersagt. In den letzten Wochen deutete sich an, dass eine so genannte „safe-standing area“ von diversen Klubs getestet werden darf. Unter anderem Chelsea und Manchester United gehören dazu. 

Chelsea und Manchester United nehmen an Stehplatz-Projekt teil

Die Wiedereinführung von Stehplätzen im englischen Fußball ist an einige Bedingungen geknüpft. Zunächst ist eine Testphase wichtig, in der einige Klubs in ihren Stadien eine „safe-standing area“ einrichten und dies über mehrere Wochen beobachtet wird. Laut der englischen Times ist nun auch klar, welche Teams dieses Projekt starten.



Dabei handelt es sich um Manchester United, Manchester City, Chelsea, Tottenham und Cardiff City. Die vier Stadien in der Premier League und das eine in der Championship werden Anfang des Jahres 2022 ihre Tore wieder für Fans auf den Stehplätzen öffnen. Aktuell ist es so, dass viele Fans trotz der Abschaffung der Stehplatzribünen im Jahr 1995 bereits jetzt in großer Zahl vor ihren Plätzen stehen, was nach Ansicht von Aktivisten gefährlicher ist als lizenzierte Stehplätze.

Weitere News und Berichte rund um den englischen Fußball 

Diese fünf Klubs, die an dem Projekt teilnehmen, werden das anders handhaben. Sie werden über spezielle Bereiche verfügen, in denen die Fans nicht nur stehen dürfen, sondern auch über die notwendigen Schutzvorrichtungen wie Absperrungen oder Geländer, um einen „fortschreitenden Zusammenbruch der Menge“ zu verhindern.

(Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Premier League: Liverpool erneut mit hohem Sieg, zweiter Erfolg für Gerrard

Premier League: Liverpool erneut mit hohem Sieg, zweiter Erfolg für Gerrard

27. November 2021

News | Am Samstagnachmittag fanden in der Premier League drei Partien statt. Unter anderem war der FC Liverpool im Heimspiel gegen den FC Southampton zum Einsatz. Die Reds gaben sich keine Blöße.  Liverpool mit nächstem Kantersieg Der FC Liverpool bleibt in der Premier League weiter im Titelrennen. Nach dem 4:0-Heimsieg gegen Arsenal am vergangenen Wochenende […]

Arsenal bezwingt Newcastle: Young Guns zeigen Reaktion

Arsenal bezwingt Newcastle: Young Guns zeigen Reaktion

27. November 2021

Der FC Arsenal hat am 13. Spieltag der Premier League Newcastle United mit 2:0 (1:0) geschlagen. Die Gunners zeigten eine starke Reaktion, vor allem dank ihrer Talente. 

Barcelona mit Ferran Torres einig – Winterwechsel in Sicht

Barcelona mit Ferran Torres einig – Winterwechsel in Sicht

27. November 2021

News | Der FC Barcelona will seinen Kader schon in der nächsten Transferperiode verstärken. Königstransfer soll Ferran Torres von Manchester City werden. Barcelona: Torres sagt zu – Finanzierung fraglich Xavi Hernández (41) absolvierte bislang zwei Pflichtspiele als Cheftrainer des FC Barcelona. Für den Winter wurde ihm Verstärkung in Aussicht gestellt. Wie unter anderem die Mundo Deportivo berichtet, steht Ferran […]


'' + self.location.search