Crystal Palace | Everton und Tottenham jagen Zaha

Premier League

News | Seit Jahren wird Wilfried Zaha mit einem Abgang von Crystal Palace in Verbindung gebracht. 2021 könnte es soweit sein. Der FC Everton und Tottenham Hotspur zeigen Interesse.

Darf Zaha Crystal Palace verlassen?

Wie Goal berichtet, sind sowohl der FC Everton als auch Tottenham Hotspur an Wilfried Zaha (28) von Crystal Palace interessiert. Dem Bericht zufolge werden die Eagles allerdings erneut um den Verbleib des Ivorers kämpfen.

 

Seit Jahren schon liebäugelt Zaha mit einem Abschied. 2018 scheiterte ein Wechsel zum FC Arsenal, woraufhin der Flügelspieler seinen Vertrag um fünf Jahre verlängerte. Damit verbesserte sich allerdings auch die Verhandlungsposition von Crystal Palace. Auch in den darauffolgenden Transferperioden gab es Avancen, u.a. von Everton, doch die Londoner blieben hart.

Zum Rückblick der Premier-League-Saison 2020/2021 

Dem Bericht zufolge stehen die Chancen auf einen Wechsel in diesem Sommer besser. Zaha hat nur noch zwei Jahre Vertrag, eine Verlängerung ist unwahrscheinlich. Folglich dürfte es für die Eagles einer der letzten Chancen sein, eine möglichst hohe Ablösesumme für den Angreifer zu erzielen. Laut Goal könnte Zaha für rund 45 Millionen Euro zu haben sein. Nach einer etwas enttäuschenden Saison 2019/2020, erinnerte der 28-Jährige in vergangenen Spielzeit mit elf Toren an sein Offensivpotential.

Photo: xCraigxGallowayx/ Imago

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

ManCity | Kurz vor Verlängerung – Foden wechselt Berater

ManCity | Kurz vor Verlängerung – Foden wechselt Berater

16. Oktober 2021

News | Phil Foden von ManCity hat sich einer neuen Berater-Agentur angeschlossen. Auf seine Verlängerung hat dies wohl keinen Einfluss. ManCity: Foden wechselt Berater vor Unterschrift Wie der englische Journalist Mike McGrath exklusiv für den „Telegraph“ berichtet, wird sich Phil Foden (21) von ManCity einer neuen Berateragentur anschließen. Der englische Nationalspieler soll von nun an […]

Überragendes Liverpool demontiert Watford

Überragendes Liverpool demontiert Watford

16. Oktober 2021

Liverpool besiegt Watford beim Trainerdebüt von Claudio Ranieri mit einer starken Leistung und einem wieder mal überragenden Salah

Newcastle? Benitez bekennt sich zu Everton!

Newcastle? Benitez bekennt sich zu Everton!

16. Oktober 2021

News | Everton-Coach Rafa Benitez hat Spekulationen über eine Rückkehr zu Newcastle nun entschieden dementiert.  Newcastle: Benitez verspricht Everton-Boss Verbleib Von 2016 bis 2019 stand Rafa Benitez (61) bei Newcastle United an der Seitenlinie. Mit dem Magpies schaffte den Spanier den Sprung zurück in die Premier League. Benitez standen damals kaum finanzielle Mittel zur Verfügung, […]


'' + self.location.search