Überraschungen im FA-Cup: Newcastle scheitert an Drittligisten – Sechstligist schafft Sensation!

FA-Cup Newcastle
Premier League

News | In der 3. Runde des FA-Cups steigen die Klubs aus der Premier League ein. Heißt naturgemäß: Viel David gegen Goliath, viele Überraschungen – und die ein oder andere Sensation. So auch dieses Jahr.

FA-Cup: Newcastle blamiert sich bei Trippier-Debüt

Aktuell macht Newcastle United vor allem neben dem Platz auf sich aufmerksam. Am Freitag wurde die Verpflichtung von Kieran Trippier (31) bekanntgegeben, der heute direkt in der Startelf stand. Seinen Einstand an der Tyneside hätte er sich mit Sicherheit anders vorgestellt, denn: Newcastle scheiterte im FA-Cup vor eigenem Publikum an einem Drittligisten! Der Übeltäter: Cambridge United. Das Tor des Tages erzielte Stürmer Joe Ironside (56.). Einen positiven Aspekt können die „Magpies“ der Blamage dennoch abgewinnen. So kann man sich jetzt voll und ganz auf die Premier League konzentrieren, wo man tief im Abstiegskampf steckt dringend punkten muss.



Aktuelle News und Storys rund um die Premier League

Doch das war nicht die einzige Überraschung an diesem Samstag. Parallel schaffte der Sechstligist Kidderminster Harriers eine Sensation, besiegte den Zweitligisten Reading mit 2:1 vor eigenem Publikum. Dabei lagen die „Harriers“ zur Pause noch 0:1 zurück, konnten das Spiel erst in der Schlussphase drehen. Knapp 5.000 Zuschauer wurden Zeugen eines historischen Abends im beschaulichen Kidderminster.

Auch Fünftligist Boreham Wood erlebte einen unvergesslichen Nachmittag, besiegte den Wimbledon AFC, der seinerseits in der League One, der dritthöchsten Spielklasse, zugange ist. Barnsley (2. Liga) kassierte derweil in einer torreichen Partie spät den Ausgleich gegen Viertligist Barrow, konnte in der Verlängerung aber das 5:4 erzielen und damit die nächste Runde klarmachen.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

21. Mai 2022

News | Nach Evertons furiosem 3:2-Sieg über Crystal Palace und dem damit feststehenden Klassenerhalt ist klar: Entweder der FC Burnley oder Leeds United wird am Sonntag absteigen. Wie nun bekannt wurde, gehen beide Klubs gegen Everton vor. Grund sollen finanzielle Verstöße gegen die Richtlinien der Premier League sein. Hat Everton mehr Verluste abgeschrieben als erlaubt? […]

Premier League: Kevin de Bruyne ist Spieler der Saison

Premier League: Kevin de Bruyne ist Spieler der Saison

21. Mai 2022

News | Bevor am morgigen Sonntag der letzte Spieltag der Premier League ansteht, wurde heute der Spieler der Saison bestimmt. Kevin de Bruyne von Manchester City hat sich dabei durchgesetzt.  Kevin de Bruyne Spieler der Saison in der Premier League Am heutigen Samstag gab die Premier League bekannt, dass Mittelfeldspieler Kevin de Bruyne (30) von […]

Die FA sucht nach Maßnahmen gegen Platzstürme

Die FA sucht nach Maßnahmen gegen Platzstürme

21. Mai 2022

News: Nicht nur im deutschen Fußball, sondern auch im englischsprachigen Bereich gab es in letzter Zeit mehrere Platzstürme zu bestaunen. FA über Platzstürme – „Es ist eine Straftat“ Ob in Gelsenkirchen, Köln oder Stuttgart. In letzter Zeit gab es in regelmäßiger Häufigkeit Platzstürme im deutschen Profibereich. Doch während es hier vergleichsweise gesittet zu geht, kam […]


'' + self.location.search