FC Chelsea zieht umstrittenen Antrag an die FA zurück

News

News | Die Kritik am Antrag des FC Chelsea an die FA, das Viertelfinalspiel gegen Middlesbrough ohne Zuschauer stattfinden zu lassen, stieß auf enorme Kritik. Den Antrag hat der Klub nun zurückgezogen.

FC Chelsea zieht Antrag zurück

Das FA-Cup-Viertelfinale vom FC Chelsea gegen den Zweitligisten Middlesbrough wird mit Zuschauern im Stadion stattfinden. Der FC Chelsea hat den Antrag darauf, das Spiel ohne Zuschauer stattfinden zu lassen, aufgrund großer öffentlicher Kritik zurückgezogen. Beantragt hatte sie dies zuvor, weil der Klub aufgrund der Sanktionen gegen den Klub keine Tickets verkaufen darf. „Nach konstruktiven Gesprächen zwischen der FA und Chelsea erklärte sich der Klub bereit, den Antrag zurückzuziehen“, verkündete die FA. Middlesbrough bezeichnete den Antrag zuvor als „in jeder Hinsicht bizarr und vollkommen unbegründet“. Die Sanktionen gegen die Blues hätten „nichts mit dem FC Middlesbrough zu tun.“



„Die FA betätigt sich weiterhin in Gesprächen mit Chelsea, der Premier League und der englischen Regierung, um gemeinsam eine Lösung zu finden, die es einerseits Chelsea-Fans erlauben würde, die Spiele des Vereins an der Stamford Bridge zu besuchen und andererseits versichern würde, dass die Sanktionen gegen den Besitzer des Klubs respektiert werden würden“, hieß es in dem Statement des Verbandes weiter.


(Photo by JUSTIN TALLIS/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

Everton | Finanzielle Verstöße? Burnley und Leeds fordern Offenlegung aller Dokumente

21. Mai 2022

News | Nach Evertons furiosem 3:2-Sieg über Crystal Palace und dem damit feststehenden Klassenerhalt ist klar: Entweder der FC Burnley oder Leeds United wird am Sonntag absteigen. Wie nun bekannt wurde, gehen beide Klubs gegen Everton vor. Grund sollen finanzielle Verstöße gegen die Richtlinien der Premier League sein. Hat Everton mehr Verluste abgeschrieben als erlaubt? […]

Premier League: Kevin de Bruyne ist Spieler der Saison

Premier League: Kevin de Bruyne ist Spieler der Saison

21. Mai 2022

News | Bevor am morgigen Sonntag der letzte Spieltag der Premier League ansteht, wurde heute der Spieler der Saison bestimmt. Kevin de Bruyne von Manchester City hat sich dabei durchgesetzt.  Kevin de Bruyne Spieler der Saison in der Premier League Am heutigen Samstag gab die Premier League bekannt, dass Mittelfeldspieler Kevin de Bruyne (30) von […]

Die FA sucht nach Maßnahmen gegen Platzstürme

Die FA sucht nach Maßnahmen gegen Platzstürme

21. Mai 2022

News: Nicht nur im deutschen Fußball, sondern auch im englischsprachigen Bereich gab es in letzter Zeit mehrere Platzstürme zu bestaunen. FA über Platzstürme – „Es ist eine Straftat“ Ob in Gelsenkirchen, Köln oder Stuttgart. In letzter Zeit gab es in regelmäßiger Häufigkeit Platzstürme im deutschen Profibereich. Doch während es hier vergleichsweise gesittet zu geht, kam […]


'' + self.location.search