Newcastle United bestätigt Verpflichtung von Eddie Howe!

Howe Bournemouth
Premier League

News | Newcastle United suchte nach der Übernahme durch ein saudi-arabisches Konsortium und der Trennung von Trainer Steve Bruce nach einem neuen Übungsleiter. Eddie Howe kristallisierte sich schnell als Topkandidat heraus.

Howe neuer Trainer bei Newcastle United

Die Zeichen deuteten zuletzt bereits darauf hin, jetzt ist es fix. Eddie Howe (43) übernimmt das Amt als Cheftrainer von Newcastle United. Nachdem sich der Klub zuletzt von Trainer Steve Bruce (60) getrennt hat, sollte schnell ein Nachfolger gefunden werden. Die Verantwortlichen der Magpies sprachen zunächst mit Unai Emery (50), dieser lehnte den Job aber ab und blieb beim FC Villarreal.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

Gespräche mit Howe, der bei den „Cherries“ sehr gute Arbeit geleistet hat, gab es bereits seit einigen Tagen und am Wochenende sah sich der mögliche neue Trainer bereits das Spiel seines zukünftigen Teams an. Eine mündliche Einigung zwischen den Verhandlungsparteien bestand vor der Ernennung bereits, das berichteten gleich mehrere Medien.

„Dies ist eine wunderbare Gelegenheit, aber es liegt auch eine Menge Arbeit vor uns, und ich freue mich darauf, auf den Trainingsplatz zu gehen und mit den Spielern zu arbeiten. Ich möchte mich bei den Eigentümern des Vereins für diese Chance bedanken und bei den Fans des Vereins für den unglaublichen Empfang, den sie mir bereits bereitet haben. Ich freue mich sehr darauf, unsere gemeinsame Reise zu beginnen“, so der neue Coach.

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

Hamburg-Derby, PSV gegen Ajax und vieles mehr: Das Wochenend-Programm

21. Januar 2022

Bevor der Vereinsfußball in Europa in vielen Wettbewerben eine zweiwöchige Pause einlegt, weil neben dem Afrika-Cup auch auf anderen Kontinenten Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft ausgetragen werden, geht es noch einmal zur Sache. Das Hamburg-Derby und PSV gegen Ajax sind nur zwei der Highlights.  Hamburg-Derby: Schon der Freitag elektrisiert  Schon heute Abend, am Freitag, gibt es […]

Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

Everton | Besitzer steckt weitere 100 Millionen Pfund in den Verein

21. Januar 2022

News | Bei Everton läuft es in dieser Saison sportlich so gar nicht rund. Zumindest finanziell gibt es gute Nachrichten, der Mehrheitseigner des Vereines ersteht weitere Anteile. 100 Millionen Pfund für Everton Seit 2016 hält Farhad Moshiri die Mehrheit am Everton FC. Mit großen Zielen sind seine Investitionen in den Klub seit jeher verbunden, schon […]

Arsenal: Aubameyang gibt Entwarnung: „Herz absolut in Ordnung“

Arsenal: Aubameyang gibt Entwarnung: „Herz absolut in Ordnung“

21. Januar 2022

News | Nach seiner Covid-19-Infektion mit anschließendem Auftreten von Herzläsionen konnte Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang nun Entwarnung geben. In mehreren Untersuchungen sei festgestellt worden, dass sein „Herz absolut in Ordnung“ sei. Arsenal: Entwarnung bei Pierre-Emerick Aubameyang nach Covid-19-Infektion Wie Sky Sports berichtet, kann bei Arsenals Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang (32) Entwarnung gegeben werden. Nach einer Covid-19-Infektion beim […]


'' + self.location.search