James Rodriguez: Everton würde Offensivspieler abgeben

James Everton
Premier League

News | James Rodriguez war beim FC Everton der Wunschspieler von Carlo Ancelotti. Mittlerweile ist der Italiener aber wieder Trainer bei Real Madrid und Rafael Benitez ist der neue Übungsleiter der Toffees. 

James Rodriguez: Abgang im Sommer?

Das könnte Auswirkungen auf die Zukunft des Kolumbianers haben. Laut einem Bericht von Sky Sports könnte James Rodriguez (30) den FC Everton verlassen, sofern ein gutes Angebot für den Spieler eintrifft. Ein Abgang des Offensivspielers könnte Budget freimachen, das Everton wiederum für weitere Neuverpflichtungen nutzen kann. Noch ein Jahr ist der Spieler an die Toffees gebunden.

Weitere Informationen rund um den Transfermarkt findet ihr in unserem Ticker!

Hinzu kommt, dass der Kolumbianer der absolute Topverdiener beim FC Everton ist. Auch das Gehaltsbudget könnte anderweitig reinvestiert werden. Berichte über einen konkreten Interessenten oder gar ein Angebot gibt es zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht. In der Vorsaison stand der 30-Jährige in 23 Spielen in der Premier League auf dem Feld, erzielte sechs Tore und bereitete fünf weitere vor.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

England | Kopfbälle verboten: Erstes Spiel als Pilotprojekt

England | Kopfbälle verboten: Erstes Spiel als Pilotprojekt

18. September 2021

News | Das Kopfballspiel ist in England seit einige Zeit reguliert. Im September wird nun das erste Spiel stattfinden, bei dem Kopfbälle verboten sein werden. Traditionsduell als Pilotprojekt: Erstes Spiel ohne Kopfbälle England war in diesem Sommer das erste Land, dass dem Profifußball Beschränkungen bezüglich des Kopfballspiels auferlegte. Nun findet Ende September das erste richtige […]

Drohende Insolvenz: Derby County schaltet Verwalter ein

Drohende Insolvenz: Derby County schaltet Verwalter ein

18. September 2021

News | Der englische Zweitligist Derby County steht kurz vor einer Insolvenz. Die englische Liga EFL bestätigte nun bereits, dass der Verein mit einem Abzug von zwölf Punkten rechnen muss. Derby steht kurz vor dem K.O. Der englische Championship-Klub Derby County ist dem allgemeinen Fußballfan vor allem deshalb bekannt, weil ein gewisser Wayne Rooney (35) […]

Berater Raiola über Pogba: „Sicherlich ist Turin in seinem Herzen“

Berater Raiola über Pogba: „Sicherlich ist Turin in seinem Herzen“

17. September 2021

News | Der Vertrag von Paul Pogba bei Manchester United läuft im Sommer aus. Berater Mino Raiola wirft die Gerüchteküche bereits an, indem er seinen Schützling mit Juventus in Verbindung bringt. Raiola zur möglichen Juventus-Rückkehr von Pogba: „Es hängt auch von Juve ab“ Paul Pogba (28) durchlebte fünf wechselhafte Spielzeiten seit seinem Wechsel zu Manchester United. […]


'' + self.location.search