Klopp vor anstehenden Länderspielen: „Können die Spieler unter den Umständen nicht gehen lassen“

Premier League

News | In wenigen Wochen steht eine Länderspielpause auf dem Programm. Aufgrund steigender Coronazahlen und der ansteckenderen Mutation könnten einige Spieler bei ihren Klubs bleiben. Dafür plädiert auch Jürgen Klopp. 

Klopp: „Spieler werden von den Klubs bezahlte“

Der Trainer des FC Liverpool sieht sich vor der Länderspielpause mit einigen Unwägbarkeiten konfrontiert. Spieler, die beispielsweise in Südamerika Länderspiele absolvieren, müssten nach ihrer Rückkehr verpflichtend für zehn Tage in Quarantäne. Das würde den Trainings- und Spielbetrieb massiv beeinflussen. Die FIFA erlaubt den Teams zwar, unter besonderen Umständen die Abstellungspflicht umgehen zu können, ganz so einfach ist das aber nicht immer.

„Ich verstehe, dass es verschiedene Verbände mit verschiedenen Regelungen gibt. Aber die Spieler werden von den Klubs bezahlt, das sollte die Priorität sein. Wir sind derzeit nicht zu 100 % sicher, weil einige Länder in den kommenden Wochen oder kurz vor den Spielen ihre Regeln noch ändern könnten“, wird Jürgen Klopp (53) von der BBC zitiert. Und weiter: „Ich denke, jeder stimmt zu, dass wir die Spieler unter den Umständen einer zehntätigen Quarantäne nach der Rückkehr nicht ziehen lassen können.“

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo by Carl Recine – Pool/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

Manchester City | Verletzung im Länderspiel: Torres „wird zweieinhalb, drei Monate ausfallen“

15. Oktober 2021

News | Ferran Torres spielte absolvierte angeschlagen die Nations-League-Partien für Spanien. Manchester City steht er 2021 nicht mehr zur Verfügung. Manchester City: Ferran Torres fehlt länger und reist zur Reha nach Spanien Manchester City wird in Zukunft erstmal nicht auf Ferran Torres (21) zurückgreifen können. Trainer Pep Guardiola (50) berichtete auf der Pressekonferenz vor dem […]

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

Sportradar meldet: Verdacht auf über 500 Spielmanipulationen in 2021

15. Oktober 2021

News | Über 1.000 Sportveranstaltungen sollen laut Sportradar seit Ausbruch der Corona-Pandemie unter Manipulationsverdacht stehen. Mit Abstand am stärksten betroffen ist der Fußball. Besonders unterklasse Spiele sind betroffen: Sportradar verkündet zunehmende Spielmanipulationen Manipulation  ist im Fußball schon seit Jahrzehnten, in Deutschland spätestens seit der Hoyzer-Affäre ein bedeutendes Thema gewesen. Doch trotz aller Maßnahmen nehmen die Betrügereien nicht […]

Im Sommer ablösefrei: Lingard ist ein Thema bei Barcelona

Im Sommer ablösefrei: Lingard ist ein Thema bei Barcelona

15. Oktober 2021

News | Jesse Lingard kam nach seiner Rückkehr zu Manchester United kaum zum Zug. Einen neuen Anlauf könnte er in der kommenden Saison beim FC Barcelona starten. Barcelona auf Schnäppchenjagd – Lingard würde die Premier League verlassen Jesse Lingard (28) lief im vergangenen Halbjahr bei West Ham United zur Hochform auf. Beflügelt stieß er zurück in […]


'' + self.location.search