Premier League: Werner schießt Chelsea zum Sieg bei West Ham

West Ham Chelsea
Premier League

News | Im Kampf um die UEFA Champions League standen sich in der Premier League heute West Ham und der FC Chelsea gegenüber. Am Ende reichte den Gästen ein Tor von Timo Werner zum 1:0-Sieg. 

Werner bringt Chelsea den Sieg bei West Ham

Von Beginn an entwickelte sich die erwartete Partie. Chelsea, das unter Trainer Thomas Tuchel sehr viel Wert auf Dominanz und Ballbesitz legt, spielte genau so. Die Blues hatten mehr vom Spiel, schlossen auch häufiger ab, doch West Ham merkte man an, dass sie eine gute Struktur haben und über viel Selbstvertrauen verfügen. Die Gastgeber taten sich aber schwer, Torgefahr zu erzeugen. Die Blues hatten in diesem kleinen London-Derby zuweilen knapp 70 % Ballbesitz, brauchten aber lange, bis sie das auch in die Führung ummünzen konnten.



Kurz vor der Halbzeit traf Timo Werner für Chelsea und schockte West Ham. Ein schneller Chelsea-Angriff sorgte dafür, dass Ben Chilwell auf der linken Seite ein wenig Platz erhielt. Seine flache Hereingabe fand Werner, der aus kurzer Distanz einschob.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Auch in der zweiten Halbzeit stand Werner früh im Mittelpunkt. Ein Schuss von Mason Mount konnte abgewehrt werden, Werner brachte den Nachschuss aus äußerst guter Position aber nicht im Tor unter. Weiterhin waren Highlights Mangelware. Chelsea dominierte, West Ham konnte nicht viel Druck erzeugen. Fabian Balbuena flog nach 80 Minuten bei den Gastgebern mit der roten Karte vom Platz, das schmälerte die Chancen von West Ham am Ende sogar noch weiter. Allerdings war diese Entscheidung nicht nur diskutabel, sondern grundsätzlich falsch. Am Ende passierte nicht mehr allzu viel, zumindest nicht vor den Toren. Chelsea feierte den wichtigen 1:0-Sieg und macht einen Schritt in Richtung Champions League.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

West Ham | Moyes über Rice: „Man konnte ein Schnäppchen machen“

West Ham | Moyes über Rice: „Man konnte ein Schnäppchen machen“

25. Oktober 2021

News | Rice ist einer der begehrtesten Spieler auf der Insel. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass sich seit Monaten Gerüchte um einen möglichen Wechsel zu einem größeren Klub ranken. Dafür würde West Ham aber eine exorbitante Ablösesumme verlangen, wie Trainer Moyes in einem Interview sagte. Vertrag von Rice läuft noch bis 2024 Declan Rice (22) ist […]

ManUnited | Für Solskjaer ist mit der 0:5-Schmach „der Tiefpunkt“ erreicht

ManUnited | Für Solskjaer ist mit der 0:5-Schmach „der Tiefpunkt“ erreicht

25. Oktober 2021

News | 0:5 gegen den Erzrivalen aus Liverpool – für die Fans von ManUnited war es ein schwarzer Sonntag. Trainer Solskjaer sah das nicht anders. Solskjaer bleibt Trainer von ManUnited Trotz der 0:5-Heimniederlage gegen Liverpool, die er als den schwärzesten Tag seiner Amtszeit bezeichnet, denkt Ole Gunnar Solskjaer (48)  nicht daran, seinen Trainerposten bei ManUnited zu räumen. „Ich […]

Liverpool überrennt Manchester United – Kantersieg im Old Trafford

Liverpool überrennt Manchester United – Kantersieg im Old Trafford

24. Oktober 2021

News | An einem denkwürdigen Nachmittag im Old Trafford deklassierte Liverpool den alten Rivalen Manchester United. Die Reds besiegten die Red Devils mit 0:5. Liverpool demontiert Manchester United Eine der größten Rivalitäten der Fußballwelt wurde am Sonntagnachmittag im Old Trafford erneut ausgespielt. Zu Gast bei Manchester United war, der von Jürgen Klopp trainierte, Liverpool FC. […]


'' + self.location.search