Ralf Rangnick und Erik ten Hag auf der Liste von Tottenham!

Rangnick
Premier League

News | Chris Powell und Ryan Mason werden als Interimstrainer die Saison mit den Tottenham Hotspurs beenden. Jose Mourinho wurde kürzlich entlassen, nach einem Nachfolger wird erst für die kommende Saison gefahndet. Zwei prominente Kandidaten stehen auf der Shortlist. 

Tottenham beschäftigt sich mit Rangnick und ten Hag

Die Verantwortlichen von Tottenham beschäftigen sich derzeit intensiv mit der Frage, wer die Mannschaft in der kommenden Saison trainieren wird. Noch gibt es keinen klaren Favoriten. Laut dem Telegraph stehen aber zwei prominente Namen auf der Shortlist der Spurs: Erik ten Hag (51) und Ralf Rangnick (62). Ten Hag trainiert derzeit Ajax Amsterdam und galt als Kandidat für einen Wechsel in die Bundesliga. Bis 2022 ist er noch an den Topklub aus den Niederlanden gebunden. Bei einem guten Angebot wäre ein Wechsel zumindest nicht unrealistisch.

 

 

Aufgrund der kurzen Vertragslaufzeit wäre eine mögliche Ablösezahlung für die Spurs durchaus leistbar. Im Fall von Ralf Rangnick wären noch weitere Fragen zu klären. Möchte Rangnick nur als Trainer bei den Spurs arbeiten oder weitere sportliche Kompetenzen haben? Zuletzt gab es Gerüchte um ein Engagement bei Schalke 04, auch Eintracht Frankfurt war kurz ein Thema. Doch die Verhandlungen gestalteten sich nicht zuletzt von der Rangnick-Seite als durchaus kompliziert.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

In jedem Fall läuft die Trainersuche bei Tottenham auf Hochtouren. Die Verantwortlichen wollen eine gute Lösung finden, sich aber auch nicht zu viel Zeit lassen. Julian Nagelsmann (33) galt bei der Klubführung eigentlich als Favorit, doch der Trainer von RB Leipzig wird sich sehr wahrscheinlich dem FC Bayern anschließen. 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Christopher Vivell soll in Kürze Technischer Direktor bei Chelsea werden

Christopher Vivell soll in Kürze Technischer Direktor bei Chelsea werden

26. November 2022

News | Christopher Vivell und RB Leipzig gehen seit geraumer Zeit getrennte Wege. Schon damals hielten sich Gerüchte um einen Abgang zum FC Chelsea, der sich nach den Eigentümerwechsel komplett umstrukturiert.  Christopher Vivell kurz vor Anstellung bei Chelsea Erst vor wenigen Wochen wurde Christopher Vivell (35) bei RB Leipzig freigestellt, nun könnte in Kürze eine […]

Piers Morgan: Ronaldo wusste, dass Exklusivinterview das Ende bei Manchester United bedeutet

Piers Morgan: Ronaldo wusste, dass Exklusivinterview das Ende bei Manchester United bedeutet

26. November 2022

News | Die WM 2022 in Katar läuft, Cristiano Ronaldo hat für Portugal bereits getroffen – und ist vereinslos. Das liegt an einem Interview, das der Spieler mit Piers Morgan führte und in dem er Manchester United hart kritisierte.  Ronaldo wusste um Konsequenzen seines Interviews In einem Interview mit Piers Morgan holte Cristiano Ronaldo (37) […]

Premier League: Keine Regelanpassungen um Klub-Übernahme durch Saudi-Investoren zu verhindern

Premier League: Keine Regelanpassungen um Klub-Übernahme durch Saudi-Investoren zu verhindern

26. November 2022

News | Die Übernahme von Newcastle United durch ein saudi-arabisches Konsortium sorgte für viel Kritik innerhalb der Liga. Aktuell stehen der FC Liverpool und Manchester United zum Verkauf und es ist nicht auszuschließen, dass erneut ein potenzieller Eigentümer mit saudi-arabischem Hintergrund zuschlagen könnte.  Premier League: Investoren aus Saudi-Arabien weiter vorstellbar Als Newcastle United im Jahr […]


'' + self.location.search