Rückkehr – Premier League plant mit 10.000 Zuschauern

Premier League

News: Während in Deutschland noch keine Stadionbesuche in Sicht sind, geht es in der Premier League voran. Ab 17. Mai dürften gar Auswärtsfans wieder zugelassen werden.

Premier League – 10.000 Zuschauer und 500 Auswärtsfans

Wie die „Times“ berichtet, stehen die Planungen für eine konkrete Rückkehr der Premier-League-Fans in die Stadien der Insel. Richard Masters, der CEO der englischen Beletage, schrieb eine Mail an die zwanzig Vereine.



 

 

Ab dem 17. Mai sollen Lockerungen eintreten, die eine Rückkehr der Fans beinhalten soll. Geplant werde mit 10.000 Zuschauern pro Partie, inklusive 500 Fans der Gästemannschaft.

Bereits im FA-Cup und im Carabao-Cup waren Zuschauer zuletzt wieder zugelassen. In den letzten zwei Spielen der diesjährigen Premier-League-Saison will man ein Stück weit zur Normalität zurückkehren.

Gerade im Hinblick auf die stattfindende Europameisterschaft, dessen Halbfinals und Finale jeweils im Wembley-Stadium stattfinden werden, ist die schrittweise Öffnung ein richtungsweisendes Konzept.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

Photo: xNeilxHallx /Imago

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach Bruce-Aus: Wird Fonseca neuer Newcastle-Trainer?

Nach Bruce-Aus: Wird Fonseca neuer Newcastle-Trainer?

22. Oktober 2021

News | Nachdem sich Newcastle United von seinem Trainer Steve Bruce getrennt hat, steht mit Paulo Fonseca wohl der Nachfolger bereit.  Fonseca und Newcastle in „fortgeschrittenen Verhandlungen“ Am vergangenen Mittwoch hatte Newcastle United offiziell bekannt gegeben, sich von Trainer Steve Bruce (60) getrennt zu haben. Sowohl die Platzierungen aus den letzten Jahren als auch der […]

UEFA verhängt Geldstrafen gegen West Ham und Man United

UEFA verhängt Geldstrafen gegen West Ham und Man United

21. Oktober 2021

News | West Ham und Manchester United müssen für das Fehlverhalten ihrer Anhänger eine Geldstrafe zahlen. Diese wurde von der UEFA verhangen. West Ham und Manchester United von UEFA sanktioniert Wie die BBC berichtet, hat die UEFA Geldstrafen gegen West Ham und Manchester United verhangen. Grund dafür ist das Fehlverhalten der jeweiligen Anhänger der Vereine. […]

Chelsea: Christensen unmittelbar vor Vertragsverlängerung

Chelsea: Christensen unmittelbar vor Vertragsverlängerung

21. Oktober 2021

News | Andreas Christensen wird seinen Vertrag beim FC Chelsea offenbar in Kürze verlängern. Es seien nur noch letzte Details zu klären. Christensen bei Chelsea vor der Vertragsverlängerung Wie der italienische Transferexperte Fabrizio Romano via Twitter berichtet, steht Andreas Christensen (25) unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung beim FC Chelsea. Die Vollzugsmeldung soll in Kürze herausgegeben werden. […]


'' + self.location.search