Salah-Doppelpack! Liverpool gewinnt bei formstarkem West Ham

Premier League

News | Mit einigen Personalsorgen in der Defensive musste der FC Liverpool am Sonntag bei West Ham United antreten. Und der Gastgeber erwartete die Reds in einer guten Form. Am Ende konnten die Gäste aber mit 3:1 gewinnen. 

West Ham verteidigt gut, Liverpool dominiert

Den ersten Abschluss in der Partie hatte der FC Liverpool. Xherdan Shaqiri bediente Divock Origi nach rund fünf Minuten, doch der Belgier schoss den Ball am Tor vorbei. Die Reds kontrollierten die Partie und hatten in der Anfangsviertelstunde rund 75 % Ballbesitz. Mehr als der eine Abschluss durch Origi kam aber noch nicht heraus. West Ham verteidigte tief und versuchte mit hohen Bällen zum Erfolg zu kommen. West Ham zeigte sich nach gut 24 Minuten erstmals vor dem Tor der Gäste, fand aber nicht die Lücke und die Abschlussversuche wurden geblockt.

Man merkte dem FC Liverpool an, dass viele Spieler fehlten. Die Abläufe funktionierten nicht perfekt. Das Pressing war zwar in einigen Phasen sehr effektiv, die Entscheidungen im Anschluss waren aber nicht gut. West Ham verteidigte weiterhin sehr ordentlich, deswegen gingen beide Teams am Ende mit dem 0:0 in die Kabine.

Mohamed Salah entscheidet die Partie

In der zweiten Halbzeit konnten die Reds dann den Bann brechen. Eingesetzt von Curtis Jones kam Mohamed Salah an den Ball, wackelte seinen Gegenspieler aus und schoss den Ball perfekt in die lange Ecke. Der Ägypter hatte noch nicht genug. Nach einem hervorragenden Konter bediente Xherdan Shaqiri seinen Teamkollegen mustergültig und Salah erhöhte auf 0:2. West Ham war bis dato nur bei Standardsituationen gefährlich, das Tor konnte also durchaus schon als Vorentscheidung gewertet werden.

Photo by JUSTIN SETTERFIELD/POOL/AFP via Getty Images)

Zudem blieb eine Drangphase der Gastgeber aus. Das Spiel entwickelte sich nach dem 0:2 so, wie es zu erwarten war. Das viele Hinterherlaufen von West Ham hinterließ Spuren, Liverpool konnte in vielen Phasen die Kontrolle generieren. Die logische Konsequenz war, dass die Gäste das Ergebnis noch weiter in die Höhe schraubten. Georginio Wijnaldum erhöhte kurz vor dem Ende noch auf 0:3. West Ham versuchte es weiter und kam durch Craig Dawson nach einem Eckball immerhin noch zum 1:3.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Everton | Wayne Rooney lehnt Trainerposten ab

FC Everton | Wayne Rooney lehnt Trainerposten ab

28. Januar 2022

News | Der FC Everton sucht derzeit nach einem neuen Cheftrainer. Der in Betracht gezogene mit dem Verein eng verbundene Wayne Rooney sagte allerdings ab. Everton: Rooney verzichtet auf Vorstellungsgespräch Der FC Everton befindet sich nach der Trennung von Rafael Benítez (61) abermals auf Trainersuche. Es gibt mehrere Kandidaten für die Nachfolge. Dazu zählt auch […]

Lyon | Guimaraes geht, Kommt Lo Celso oder Bentancur?

Lyon | Guimaraes geht, Kommt Lo Celso oder Bentancur?

28. Januar 2022

News | Olympique Lyon wird Bruno Guimaraes wohl an Newcastle United verlieren. Mit Rodrigo Bentancur sowie Giovanni Lo Celso gibt es gleich zwei potenzielle Nachfolger. Lyon prüft Transfers von Bentancur und Lo Celso Olympique Lyon wird Bruno Guimaraes (24) höchstwahrscheinlich an Newcastle United abgeben und dafür eine Entschädigung von über 40 Millionen Euro erhalten. Daher können die […]

Juventus: Tottenham arbeitet an Kulusevski-Verpflichtung!

Juventus: Tottenham arbeitet an Kulusevski-Verpflichtung!

28. Januar 2022

News | Die Tottenham Hotspurs haben in den letzten Tagen auf dem Transfermarkt die ein oder andere Enttäuschung erlebt. Unter anderem sagte Luis Diaz, der vor einem Wechsel zu Liverpool steht, ab. Nun wollen die Spurs Dejan Kulusevski von Juventus verpflichten.  Tottenham will Kulusevski verpflichten Adama Traore (26) befand sich im Visier von Tottenham, wechselt […]


'' + self.location.search