Santo-Nachfolger für die Wolves: Intensive Gespräche mit Bruno Lage

Bruno Lage
Premier League

News | Nuno Espirito Santo ist in der neuen Saison nicht mehr Trainer der Wolverhampton Wanderers. Die Wege der Wolves und des Portugiesen trennen sich im Sommer nach vier Jahren, die weitgehend erfolgreich waren. Die Wolves haben mit Bruno Lage auch einen Ersatz im Visier. 

Ex-Benfica-Trainer Bruno Lage vor Unterschrift bei den Wolves

Bruno Lage (45) ist seit nunmehr einem Jahr ohne Job. Zuvor trainierte der Portugiese SL Benfica und war als Co-Trainer für Sheffield Wednesday und Swansea City tätig. Der bei der einflussreichen Berateragentur Gestifute unter Vertrag stehende Trainer soll vor einer Unterschrift bei den Wolverhampton Wanderers stehen. Bereits Medien wie der Guardian berichteten von einem Interesse der Wolves an Lage.



 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Nun wird es konkret. Laut Informationen von Sky Sports flog Bruno Lage nach London, um Gespräche mit den Verantwortlichen des Klubs zu führen. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen, schließlich ist der Portugiese nicht der einzige Kandidat. Die konkreten Gespräche deuten aber darauf hin, dass der 45-Jährige der Wunschkandidat beim Tabellen-13. der Premier League ist. 

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Manchester United: Toughes Ultimatum für Solskjaer

Manchester United: Toughes Ultimatum für Solskjaer

26. Oktober 2021

News | Trainer Ole Gunnar Solskjaer hat von Manchester United offenbar ein Ultimatum erhalten. Und das hat es in sich. Solskjaer bekommt bis zu drei Spiele Drei Spiele hat Ole Gunnar Solskjaer (48) offenbar Zeit, seinen Job bei Manchester United zu retten. Das geht aus einem Bericht des Telegraph hervor. Das Ultimatum darf durchaus als […]

Liverpool | Drogba huldigt Salah und Mane: „Die neuen Könige“

Liverpool | Drogba huldigt Salah und Mane: „Die neuen Könige“

26. Oktober 2021

News | Didier Drogba wurde am vergangenen Wochenende von Mohamed Salah als erfolgreichster afrikanischer Torschütze der Premier League abgelöst. Der Ex-Profi zollte Salah und Liverpool-Mannschaftskollege Sadio Mane nun öffentlich Respekt. Salah löste Drogba mit Hattrick gegen ManUnited ab Es kommt einer regelrechten Verbeugung gleich, was Ex-Profi Didier Drogba (43) am vergangenen Mittwoch auf seinem Twitter-Profil […]

Crystal Palace | Keine Polizei-Maßnahmen nach Newcastle-kritischen Banner

Crystal Palace | Keine Polizei-Maßnahmen nach Newcastle-kritischen Banner

26. Oktober 2021

News | Die saudi-arabische Übernahme von Newcastle United bleibt ein prägendes Thema der Premier League. Fans von Crystal Palace taten auf vollkommen legale Art ihren Unmut kund, gab die Polizei bekannt. Polizei stellt klar: Crystal-Palace-Banner in Richtung Newcastle stellt keine Straftat dar Während in Newcastle die Euphorie durch das Engagement des saudi-arabischen Investmentfond PIF riesig […]


'' + self.location.search