Trotz Krise: Solskjaer bleibt Trainer von Manchester United

Solskjaer Manchester United
Premier League

News | Manchester United befindet sich in einer Formkrise. Am Samstagnachmittag setzte es eine 2:4-Niederlage bei Leicester City. Solskjaer bleibt dennoch vorerst Trainer.

Solskjaer genießt weiterhin das Vertrauen der Verantwortlichen

Trotz der jüngsten Misserfolge, die heute Nachmittag in einer 2:4-Niederlage in Leicester mündeten, bleibt Ole Gunnar Solskjaer (48) das Traineramt bei Manchester United vorerst erhalten. Nach Informationen von The Athletic genießt der Norweger nach wie vor einen guten Ruf bei den Verantwortlichen – trotz der Tatsache, dass es nur einen Sieg aus den letzten fünf Pflichtspielen gab. Und die nächsten Aufgaben werden nicht leichter. In der Liga geht es gegen Liverpool, Tottenham und Manchester City, während in der Champions League zweimal Atalanta wartet. Solskjaer ist also mehr als gefordert. Der 48-Jährige ist seit Dezember 2018 Cheftrainer bei den „Red Devils“, verlängerte seinen Vertrag im Sommer bis 2024.

Aktuelle News und Stories rund um die Premier League

Von der jüngsten Niederlage in Leicester zeigte sich Solskjaer enttäuscht.  „Wenn man sich das Spiel anschaut, dann waren die vier Tore, die wir kassiert haben, schlecht. So wie wir gespielt haben, haben wir es nicht verdient, diese Serie (auswärts ungeschlagen, Anm. d. Red.) fortzusetzen“, so der ehemalige United-Spieler. Gleichzeitig zeigte er sich ratlos. „Vielleicht müssen wir etwas ändern: Brauchen wir mehr Beine im Tor? Was brauchen wir?“, so Solskjaer. Trotz der Rückendeckung im Verein: Sollten in den nächsten wichtigen Spielen keine positiven Resultate her, wird die Luft auch für ihn dünn.

Photo by Getty

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rangnick bei ManUnited vorgestellt: „Eine Riesen-Herausforderung“

Rangnick bei ManUnited vorgestellt: „Eine Riesen-Herausforderung“

3. Dezember 2021

News | Ralf Rangnick wird am Freitagvormittag als neuer Trainer von Manchester United vorgestellt. Der 63-Jährige präsentiert sich motiviert und offen bezüglich eines längeren Engagements. Rangnick: „Freue mich auf die Aufgabe und die Arbeit mit den Stars“ Ralf Rangnick (63) ist am Freitagvormittag als neuer Trainer von Manchester United vorgestellt worden. „Es ist eine Riesen-Herausforderung. […]

Offiziell: Carrick verlässt Manchester United

Offiziell: Carrick verlässt Manchester United

3. Dezember 2021

News | Michael Carrick verlässt Manchester United nach 15 Jahren. Seine drei Spiele währende Amtszeit als Interimstrainer von ManUnited endete mit einem 3:2-Sieg gegen Arsenal. Carrick: „Es ist zu 100 Prozent meine Entscheidung“ Nach 15 Jahren haben sich die Wege von Michael Carrick (40) und Manchester United offiziell getrennt. Carrick kam als Spieler zu den […]

ManUnited | Cavani will im Sommer ablösefrei zu Barca wechseln

ManUnited | Cavani will im Sommer ablösefrei zu Barca wechseln

3. Dezember 2021

News | Die Wege von Manchester United und Edinson Cavani werden sich höchstwahrscheinlich im Sommer trennen, da der Mittelstürmer beim FC Barcelona anheuern will. Cavani will unbedingt für Barca spielen – Vertrag läuft aus Trotz Sparkurs könnte der FC Barcelona im kommenden Sommer um eine Attraktion reicher werden. So berichtet die spanische Zeitung Sport, dass […]


'' + self.location.search