Nach Derbypleite: Solskjaer erwartet „offene und ehrliche Gespräche“

Solskjaer Manchester United
Premier League

News | Manchester United hat gegen Manchester City das Derby mit 0:2 verloren. Dabei zeigten die Red Devils keine besonders gute Leistung und waren in vielen Phasen des Spiels chancenlos. 

Solskjaer vor dem Aus? Gespräche mit dem Klub

Wichtig war dieses Spiel nicht nur für Manchester United, sondern auch für Trainer Ole Gunnar Solskjaer (48). Vor kurzer Zeit berichteten die Medien in England, dass die Duelle gegen Tottenham (3:0), Atalanta (2:2) und nun Manchester City maßgeblichen Einfluss auf die Zukunft des Norwegers haben könnten. Gegenüber Sky Sports sagte Solskjaer nach der Derbypleite, dass die Analyse anstünde und er „offene und ehrliche Gespräche“ mit der Vereinsführung erwartet.



Weitere News und Berichte rund um die Premier League 

„Wir müssen wieder zu dem zurückkehren, wie wir angefangen haben, auszusehen. Wir haben Ende der letzten Saison angefangen, wie eine richtige Mannschaft auszusehen, und das müssen wir wieder erreichen“, sagte der Norweger weiter. Die Frage ist nicht nur, ob sein Trainerjob in Gefahr ist, sondern auch, wie Manchester United ihn ersetzen könnte. Antonio Conte (52), die wohl beste Option, die zuletzt auf dem Markt war, hat nun bei Tottenham übernommen.

Solskjaer selbst sieht sich und den Klub aktuell in einer komplizierten Phase: „Es war eine sehr schwierige Phase und wir haben uns von dem entfernt, was wir einmal waren. Wir haben in Tottenham mit einem anderen System gewonnen, aber unabhängig von Systemen oder Stil müssen wir mehr nach vorne spielen. Ich kann nicht auf mich selbst schauen und sagen, dass ich möchte, dass Manchester United so spielt.“

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Manchester United: Eigentümer streichen Dividende – keine Neuigkeiten bei Klubverkauf

Manchester United: Eigentümer streichen Dividende – keine Neuigkeiten bei Klubverkauf

9. Dezember 2022

News | Die Eigentümer von Manchester United, die Glazers, standen in den letzten Jahren nicht selten in der Kritik. Zuletzt sorgte die Familie für Aufsehen, weil signalisiert wurde, dass der Klub möglicherweise verkauft werden könnte.  Manchester United: Keine Neuigkeiten hinsichtlich des Klubverkaufs Wird Manchester United bald zu einem neuen Eigentümer gehören? Diese Frage ist noch […]

Arsenal: Längere Pause für Gabriel Jesus

Arsenal: Längere Pause für Gabriel Jesus

9. Dezember 2022

News: Der FC Arsenal muss längere Zeit auf Gabriel Jesus verzichten. Der Brasilianer verletzte sich im Rahmen der Weltmeisterschaft. Gabriel Jesus – Arteta mahnt Für den Vereinsfußball ist die Weltmeisterschaft eine ganz schöne Hypothek, die die Vereine nun tragen müssen. Die prominentesten Beispiele: Der FC Bayern muss womöglich bis zum Saisonende auf Lucas Hernandez verzichten, […]

PSG denkt über Rashford nach

PSG denkt über Rashford nach

9. Dezember 2022

News: PSG sucht nach weiteren Verstärkungen für die Offensive. Mit Marcus Rashford ist ein Profi von Manchester United in den Fokus gerückt. Rashford – Vertrag bis 2023 Mit drei Toren besitzt der Offensivspieler maßgeblichen Einfluss am Viertelfinal-Einzug der Engländer. Nach seiner Schwächephase in der letzten Spielzeit scheint der 25-Jährige unter Erik ten Hag endlich wieder […]


'' + self.location.search