Tottenham: Ndombele nicht im Kader – und offen für Wechsel!

Tanguy Ndombele (Tottenham) führt den Ball
Premier League

News | Dass Torjäger Harry Kane die Tottenham Hotspurs im Sommer verlassen und zu Manchester City wechseln will, ist bekannt. Doch auch Tanguy Ndombele ist offen für einen Wechsel. 

Ndombele offen für Abgang von Tottenham

Seit seinem Wechsel im Sommer 2019 ist Tanguy Ndombele (24) bei den Tottenham Hotspurs nicht vollumfänglich angekommen. Der Mittelfeldspieler wurde immer mal wieder mit einem Abgang in Verbindung gebracht. Auch in diesem Sommer könnte der Spieler den Klub verlassen, wie The Athletic berichtet. Am Wochenende ist der Spieler nicht im Kader, was von Trainer Nuno Espirito Santo (49) auch schon bestätigt wurde. 



Weitere Informationen rund um die Premier League

Bis zum Sommer 2025 ist der Spieler noch an die Spurs gebunden, dennoch könnte der Klub dem Wechselwunsch im Sommer entsprechen, wenn ein Angebot auf den Tisch kommt, das den Vorstellungen der Spurs entspricht. Doch genau hier wird es kompliziert. Der Spieler selbst favorisiert einen Wechsel zu einem absoluten Topklub der Marke Atletico oder FC Bayern, zudem wollen die Spurs annähernd an die 60 Millionen Euro herankommen, die sie 2019 für den Spieler zahlten. Ein Grundgehalt von 200.000 Pfund pro Woche ist ebenfalls noch eine Hürde. Zumindest ist nun bekannt, dass der Spieler auf dem Markt ist.

Photo by Imago

 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Solskjaer wirft Klopp vor Schiedsrichter beeinflusst zu haben

Solskjaer wirft Klopp vor Schiedsrichter beeinflusst zu haben

24. September 2021

Der Kleinkrieg zwischen Jürgen Klopp und Ole Gunnar Solskjaer bekommt ein weiteres Kapitel. Der Coach von Manchester United ist sauer.

Ex-Schiedsrichter Mark Clattenburg war unter Manipulationsverdacht

Ex-Schiedsrichter Mark Clattenburg war unter Manipulationsverdacht

24. September 2021

Der Ex-Premier-League-Schiedsrichter Mark Clattenburg hat verraten, dass gegen ihn aufgrund eines Manipulationsverdachts ermittelt wurde. Der Grund ist bizarr.

Vereine der Premier League wollen Spieler von Impfung überzeugen

Vereine der Premier League wollen Spieler von Impfung überzeugen

24. September 2021

Die Anzahl von Spielern, die in der Premier League bereits eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben, ist weiterhin nicht zufriedenstellend.


'' + self.location.search