West Ham United bestätigt Verpflichtung von Nikola Vlasic!

Nikola Vlasic von ZSKA wechselt zu West Ham
Premier League

News | West Ham United hat den nächsten Coup auf dem Transfermarkt gelandet und Nikola Vlasic von ZSKA Moskau verpflichtet. Auch Milan bekundete Interesse am kroatischen Offensivspieler. 

Nikola Vlasic wechselt zu West Ham United

Am heutigen Deadline Day gab West Ham United offiziell bekannt, dass Nikola Vlasic (23) von ZSKA Moskau nach London gelotst werden konnte. In den letzten Tagen bahnte sich dieser Deal bereits an. Vlasic soll eine Ablösesumme im Bereich von rund 30 Millionen Euro kosten. Wie der Klub in einem Statement bekannt gab, unterschrieb der Kroate einen Vertrag bis zum Sommer 2026.

Mehr News zur englischen Premier League

Der offensive Mittelfeldspieler stammt aus der Jugend von Hajduk Split, wechselte früh zum FC Everton, wo ihm der Durchbruch in England nicht gelang. Es folge eine Leihe, schließlich der permanente Wechsel nach Moskau. Dort entwickelte sich der kroatische Nationalspieler hervorragend. Nun folgt also die Rückkehr in die Premier League.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Britische Regierung will Wettanbieter aus dem Sport verbannen

Britische Regierung will Wettanbieter aus dem Sport verbannen

24. September 2021

News | Während es den Vereinen eigentlich verboten ist, mit Glücksspielsponsoren auf ihren Trikots zu werben, ist dies in Großbritannien möglich. Das wollen die Regierungen nun abschaffen.  Wettanbieter essentiell für unterklassige Ligen Glücksspiel-Werbung im Sport, das ist eigentlich ein No Go. Den meisten europäischen Vereinen ist es es verboten, Trikotsponsoren zu tragen, die eine Verbindung […]

Nach Insolvenz und Punktabzug: Rooney will für Derby kämpfen

Nach Insolvenz und Punktabzug: Rooney will für Derby kämpfen

24. September 2021

News | Es ist Gewissheit: Derby County werden nach der Insolvenz nun zwölf Punkte abgezogen. Trainer Wayne Rooney will den Verein nicht im Stich lassen. Rooney: „Werde für den Verein kämpfen“ Nachdem lange spekuliert wurde, war es dann vor wenigen Tagen offiziell: Derby County muss Insolvenz anmelden, darüber hinaus werden dem Verein zwölf Punkte abgezogen. […]

Rassismus: Lukaku fordert Austausch mit Unternehmen

Rassismus: Lukaku fordert Austausch mit Unternehmen

23. September 2021

News | Romelu Lukaku will Rassismus den Kampf ansagen. Seiner Meinung nach können Fußballer mehr tun, als nur auf die Knie zu gehen. Lukaku über Rassismus-Problematik: „Können es schaffen“ Das Thema des Rassismus ist allgegenwärtig und vor allem im Sport für die Öffentlichkeit deutlich sichtbar. Das wurde auch während der vergangenen Europameisterschaft wieder deutlich. Romelu […]


'' + self.location.search