| Spotlight 90PLUS On Air - Der Podcast England

Rebellion und Chaos: Sorgen um den Arsenal-Geist

15. Juli 2019

Rebellion und Chaos: Sorgen um den Arsenal-Geist

On Air | Als vor der letzten Saison Arsene Wenger den FC Arsenal nach 22 Jahren verließ, atmeten viele Gunners-Fans auf. Endlich schien nach dem Abgang des starken und mächtigen Franzosen der Weg frei, Arsenal auf allen Ebenen gründlich zu reformieren und so auch sportlich wieder nach oben zu führen.

Doch ein Jahr später sieht es rund um das Emirates Stadium düster aus. Sportlich kam der Club nicht nennenswert weiter. Geschäftsführer Ivan Gazidis ist weg zu Milan, Kaderplaner Sven Mislintat schmiss ebenfalls hin. Und noch etwas scheint offenbar verschwunden zu sein bei Arsenal. Ethos und Disziplin, für die der Verein Jahrzehnte lang gestanden hatte. Der Club scheint seine Identität zu verlieren.

Das legt aktuell der Fall des streikenden Kapitäns Laurent Koscielny nahe. Koscielny verweigerte seine Teilnahme an der US-Tour seiner Mannschaft und streikt, um seinen Abgang nach Bordeaux zu erzwingen. Was ist los bei Arsenal? 90PLUS-Redakteur Chris McCarthy versucht diese Frage zu beantworten.

Hier geht es zum Podcast!

Hier findet ihr den Podcast bei iTunes!

(Photo by Ben STANSALL / AFP)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.