Casillas-Verkauf wegen Financial Fair Play?

Weitere Ligen

Torwartlegende Iker Casillas saß bei den letzten beiden Partien des FC Porto nur auf der Bank. Über seine Situation wurde spekuliert, nun scheint der Grund dafür ein geplanter Verkauf des Keepers im Winter zu sein. Laut „El Pais“ möchte der Klub somit möglichen Sanktionen durch die UEFA wegen des Financial Fair Plays entgehen.

Auf Nachfragen, ob Casillas nicht gut trainiere, hatte Porto-Coach Sergio Conceiçao entgegnet, dass Casillas‘ Einstellung fantastisch sei und er sehr gut trainieren würde. Dass man ausgerechnet den Spanier verkaufen möchte, um dem FFP gerecht zu werden, erscheint nur logisch. So ist der 36-Jährige mit fünf Millionen Euro pro Saison der bestbezahlte Spieler bei den Portugiesen und ein Verkauf würde nicht nur eine Ablösesumme in die Kassen des FC Porto spülen, sondern auch das Gehaltsbudget entspannen.

(Photo credit should read ROBERT MICHAEL/AFP/Getty Images)

 

 

Verkauf schon im Winter

Nach „El Pais“ möchte man mit einem Transfer allerdings nicht bis zum Sommer warten, sondern diesen schon möglichst im Januar über die Bühne bringen. Einen Ersatz wird der Klub für Casillas wohl nicht holen, denn mit Jose Sa, Fabiano, Vana Alves und Joao Costa stehen gleich vier weitere Keeper im Kader des portugiesischen Vizemeisters. Casillas selbst kam in dieser Saison in der Liga in bisher acht Spielen zum Einsatz und musste dabei nur insgesamt drei Gegentreffer hinnehmen. Derzeit führt der FC Porto die Primeira Liga mit 25 Punkten vor Sporting Lissabon (23) an.

Nico Scheck

Aufgewachsen mit Elber, verzaubert von Ronaldinho. Talent reichte nur für die Kreisliga, also ging es in den Journalismus. Seit 2017: 90PLUS. Manchmal: SEO. Immer: Fußball. Joga Bonito statt Catenaccio.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Frankfurt | Mourinho will Kostic zur Roma locken!

Frankfurt | Mourinho will Kostic zur Roma locken!

23. Juni 2021

News | Ein Möglicher Abgang von Filip Kostic wird bei Eintracht Frankfurt bereits seit Monaten diskutiert. Nun soll auch die AS Roma Interesse an Kostic angemeldet haben, es sollen sogar schon Gespräche mit Frankfurt geführt werden. Die Roma bietet Frankfurt 15 Millionen plus Prämien für Kostic Lazio Rom, Inter – die Liste an Interessenten für […]

Bayern | Haaland könnte Lewandowski in einem Jahr ersetzen!

Bayern | Haaland könnte Lewandowski in einem Jahr ersetzen!

23. Juni 2021

News | Robert Lewandowski könnte den FC Bayern München in einem Jahr verlassen, um eine letzte große Herausforderung anzugehen. Der Nachfolger des polnischen Angreifers könnte Erling Haaland von Borussia Dortmund sein, den Bayern-Trainer Julian Nagelsmann schon in Leipzig auf der Liste hatte. Bayern: Lewandowski-Ersatz Haaland würde 75 Millionen Euro plus Boni kosten Robert Lewandowski (32) […]

Hamburger SV: Ludovit Reis soll kommen – Einigung mit dem FC Barcelona

Hamburger SV: Ludovit Reis soll kommen – Einigung mit dem FC Barcelona

22. Juni 2021

News | Der Hamburger SV will in der kommenden Saison endlich den Aufstieg in die Bundesliga schaffen. Einfach wird das nicht, aber der Kader des HSV nimmt langsam Form an. Ludovit Reis vom FC Barcelona soll den Hamburger SV verstärken.  Hamburger SV: Ludovit Reis kommt aus Barcelona Der Hamburger SV verstärkt sich voraussichtlich mit Ludovit […]