Durchsuchungen bei Ronaldo-Berater Mendes – Verdacht auf Steuerbetrug!

Cristiano Ronaldo (Juventus) Anwalt Jorge Mendes bei Preisverleihung
Weitere Länder...

News | Football Leaks brachte einige bedenkliche Machenschaften ans Licht – auch in Portugal, wo auch Star-Berater Jorge Mendes und Ex-Spieler Deco ins Visier der Ermittler gerieten.

Mumaßliche Steuerhinterziehung und Geldwäsche: Durchsuchungen bei Jorge Mendes

Am Mittwoch setzte die portugiesische Polizei landesweit gleich 20 Untersuchungen bezüglich Ermittlungen aufgrund von Steuerhinterziehung und Geldwäsche im Fußballbetrieb an. Wie der Guardian berichtete, traf es durchaus prominente Namen.

Neben Sporting Braga und Vitoria Guimares – den wohl größten Klubs außerhalb von Benfica, Sporting und dem FC Porto – erwischte es auch das Büro von Jorge Mendes (55), dessen Agentur Gestifute in Porto sitzt.

 

„Der untersuchte Sachverhalt umfasst wahrscheinlich Straftaten wie Steuerbetrug, Sozialversicherungsbetrug und Geldwäsche“, teilte die die zentrale Ermittlungs- und Strafverfolgungsbehörde (DCIAP) mit.

Weiter hieß es: „Es besteht der Verdacht auf Scheingeschäfte zwischen Fußballvereinen und Dritten, die die Verschleierung von Einkünften aus abhängiger Arbeit zum Ziel hatten, die der Melde- und Quellensteuer unterliegen.“

Mehr Informationen zu den Europapokal-Wettbewerben 

Mendes, der neben Cristiano Ronaldo (36) auch José Mourinho (58) vertritt und bei den Wolverhampton Wanderers mitmischt, nahm noch keine Stellung zu den Vorwürfen. Ebenso sei der Stand bei Ex-Spieler Deco (44), ebenfalls als Spielvermittler, der ebenfalls von der Ermittlungen betroffen sind.

Schon im März 2020 führten fast 300 Steuer- und Polizeiinspektoren der Staatsanwaltschaft in der ersten Phase der Operation Fora de Jogo 76 Durchsuchungen durch. Damals waren bereits das Büro von Gestifute sowie zwei Wohnungen von Mendes betroffen. Die Behörden untersuchten mögliche Geldwäsche im Zusammenhang mit den Transfers von Spielern wie Radamel Falcao (35), James Rodríguez (30) und Iker Casillas (40) aufgrund von Informationen, die die Football Leaks veröffentlichten.

(Photo: Fabio Ferrari – LaPresse / Imago)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bestätigt: Moussa Niakhate wechselt von Mainz zu Nottingham Forest!

Bestätigt: Moussa Niakhate wechselt von Mainz zu Nottingham Forest!

6. Juli 2022

News | Der FSV Mainz 05 muss in Zukunft auf Innenverteidiger Moussa Niakhate verzichten. Der Innenverteidiger hat sich zu einem Wechsel in die Premier League entschieden und spielt künftig für Aufsteiger Nottingham Forest.  Niakhate wechselt nach Nottingham Moussa Niakhate (26) verlässt den FSV Mainz 05 und wechselt zu Nottingham Forest in die englische Premier League. […]

FC Liverpool: Neco Williams zu Aufsteiger Nottingham?

FC Liverpool: Neco Williams zu Aufsteiger Nottingham?

6. Juli 2022

News | Nottingham Forest hat nach dem Aufstieg auf dem Transfermarkt einiges vor. Unter anderem Taiwo Awoniyi wurde bereits verpflichtet. Neco Williams vom FC Liverpool könnte folgen.  Neco Williams zu Nottingham? Nottingham Forest arbeitet nach dem Aufstieg an einem guten Kader für die Saison in der Premier League. Der ein oder andere Spieler wurde schon verpflichtet, zwei Außenverteidiger sollen […]

Wegen de Ligt: Juventus arbeitet an Koulibaly-Verpflichtung!

Wegen de Ligt: Juventus arbeitet an Koulibaly-Verpflichtung!

6. Juli 2022

News | Mathijs de Ligt wird seinen Vertrag bei Juventus trotz zunächst positiver Gespräche nicht verlängern. Grund dafür ist das Interesse von Chelsea und vor allem vom FC Bayern.  Juventus hat Koulibaly im Visier! Weil ein Abgang des von Chelsea und vom FC Bayern umworbenen Mathijs de Ligt (22) immer wahrscheinlicher wird, muss Juventus in […]


'' + self.location.search