Was war los am 6. Juli 2017?

Weitere Ligen

Lazaro zur Hertha, Giroud zu Marseille und Bellerin doch zu Barca – das war los am 5.7.:

 

News:

-Transferbörse Bundesliga: Alle Transfers auf einen Blick.

-Aufatmen bei Liverpool! Mane fehlte zwar zum Trainingsstart, soll aber bald einsteigen können!

-Olympique Marseille ist zuversichtlich, dass man Arsenal-Angreifer Giroud nach Frankreich locken kann.

-Oha! Verlässt Sturmtalent Iheanacho das Guardiola-Team? Manchester City soll ein lukratives Angebot vorliegen!

-Wildert Mark Hughes bei Manchester City? Objekt der Begierde für Stoke: Fabian Delph. 

-BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat sich gegenüber der „WAZ“ zum Thema Aubameyang geäußert.

-Salvatore Sirigu mit interessanten Statements zur Veratti-Posse + kleines Update.

Es gibt Neuigkeiten im „Fall Bellerin“!

-Nochmal FC Barcelona: Guangzhou lehnt Angebot für Paulinho offenbar ab!

-Real Madrid: Abgang von James Rodriguez durch Ceballos-Transfer wahrscheinlicher.

-PSG hat wohl seinen neuen Linksverteidiger gefunden! Der Wechsel scheint nur noch Formsache zu sein.

-Beim FC Toulouse tut sich derzeit einiges! Sanogo soll kommen, ein anderer Stürmer wird wohl gehen – nach England.

-Everton: Erstes Treffen wegen Rooney!

-Betis ist auf Shoppingtour! Neuzugang Nummer 5 ist im Anmarsch und soll die Verteidigung verstärken!

Ein Ex-Arsenal-Stürmer steht vor einem ablösefreien Wechsel in die Ligue1.

-Chelsea: Interesse an Llorente – als Back-Up.

-Diego Costa hat sich laut „Telegraph“ bereits von seinen Chelsea-Teamkollegen verabschiedet. Wechsel zu Atletico steht bevor.

-Chelsea hat die Hoffnung auf Lukaku nicht aufgegeben und will noch ein neues Angebot abgeben. [Guardian]

-Peter Stöger zu Modeste: „Es gibt das Angebot. Mein Eindruck ist, dass er diesen Transfer machen möchte.“ [SportBild]

-BILD: Der Wechsel von Tobias Kempe zum SV Darmstadt 98 ist offenbar perfekt!

-Olympique Marseille will den Vertrag mit Florian Thauvin so schnell wie möglich verlängern. Angebot soll stehen – bis 2021. [L’Equipe]

-Laut „Le10Sport“ will PSG ca. 78 Millionen Euro für Liverpool Mittelfeldstar Philippe Coutinho bieten.

-Laut übereinstimmenden spanischen Medienberichten steht Esteban Granero (30) unmittelbar vor einem Wechsel von Real Sociedad zu Espanyol.

-Trabzonspor-Präsident über Junzuvovic: „Haben uns mit dem Spieler geeinigt“. [a Spor via TM]

-Valentino Lazaro soll sich für einen Wechsel zur Hertha entschieden haben [Salzburger Nachrichten]

(Photo by Laurence Griffiths/Getty Images)

 

Offiziell:

-RB Leipzig holt Jean-Kevin Augustin von PSG.

-Ruben Sobrino, letzte Saison von Manchester City nach Alaves verliehen, wird nun fest zu den Spaniern wechseln.

-Swansea bestätigt die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Roque Mesa (Las Palmas).

-Leicester City holt Vicente Iborra!

-Iker Casillas bleibt ein weiteres Jahr beim FC Porto.

-Adam Szalai verlängert seinen Vertrag in Hoffenheim bis 2019!

-Der AC Mailand bestätigt, dass Andrea Conti in Mailand eingetroffen ist und in Kürze den Medizincheck absolvieren wird.

-Der französische Linksverteidiger Gael Clichy schließt sich ablösefrei Istanbul Basaksehir an!

-Pedro Obiang (25) verlängert seinen Vertrag bei WestHam bis 2022!

-Vurnon Anita verlässt Newcastle United und wechselt zu Leeds – Vertrag über 3 Jahre!

-Sebastian Schuppan wechselt von Arminia Bielefeld zu den Kickers nach Würzburg!

-Hal Robson-Kanu verlängert seinen Vertrag bei WestBrom bis 2020 verlängert!

-Burnley verpflichtet den 23-jährigen Verteidiger Charlie Taylor von Leeds United!

 

Weiteres:

In eigener Sache90PLUS sucht Unterstützung!

-Habt ihr Fragen zum aktuellen Geschehen auf dem Transfermarkt? Wir sammeln eure Fragen! #ask90PLUS

-NEU IM SPOTLIGHT: Manchester United: Planungen stocken – Mourinho ist sauer!

-Daily Soap: Was macht Aubameyang? – Die Interessenten gehen aus [05.07.2017]

-Daily Soap: Was macht Alexis Sanchez? „Arsenal kämpft, aber“ [1.7.2017]

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FIFA: Entscheidung über WM-Reform nicht mehr im Jahr 2021

FIFA: Entscheidung über WM-Reform nicht mehr im Jahr 2021

21. Oktober 2021

News | Die Entscheidung, ob die FIFA-WM zukünftig alle zwei statt wie bisher alle vier Jahre ausgetragen wird, fällt erst in 2022. FIFA-Council bremst Gianni Infantino aus Wie der kicker berichtet, fällt die Entscheidung darüber, ob die FIFA-WM zukünftig alle zwei Jahre ausgetragen wird, nicht mehr in 2021. Eine zeitnahe Entscheidung wurde durch das FIFA-Council […]

Union-Delegation um Präsident Zingler in Rotterdam angegriffen

Union-Delegation um Präsident Zingler in Rotterdam angegriffen

21. Oktober 2021

Am Mittwochabend ist eine Delegation des 1. FC Union Berlin in Rotterdam tätlich angegriffen worden. Am Donnerstag steht das Spiel gegen Feyenoord in der Conference League an.

Bayern-Präsident Hainer: „Sind klar gegen“ eine WM alle zwei Jahre

Bayern-Präsident Hainer: „Sind klar gegen“ eine WM alle zwei Jahre

21. Oktober 2021

News | Wie viele andere Verantwortliche im Fußball hält auch Bayern-Präsident Herbert Hainer nichts von einer Weltmeisterschaft im Zwei-Jahres-Rhythmus. Er befürchtet unter anderem eine Übersättigung der Fans. Bayern-Präsident Hainer: WM alle zwei Jahre „nicht sinnvoll“ Es ist aktuell das Thema Nummer eins bei der FIFA: Die potenzielle Umstellung des WM-Rhythmus. Der Fußball-Weltverband prüft die Möglichkeit, […]


'' + self.location.search